rtmark
LearnBonds.com

Top Investing Apps für Anfänger im Jahr 2021

Schauen Sie sich unsere Liste der am besten investierenden Apps für Anfänger im Jahr 2021 an.
Autor: Vidal Arien

Letzte Aktualisierung: März 6, 2021
CFD-Handel
CFD-Handel

Die Angst, ihr Kapital einem Risiko auszusetzen, ist der wichtigste Faktor, den die meisten Menschen niemals an den Geldmärkten berücksichtigen. Sie neigen dazu zu vergessen, dass im Gegensatz zu den Forex-Märkten, die fast immer positive Kapitalrenditen erzielt haben, Bargeld, das auf Banksparkonten hinterlegt ist, aufgrund der Inflation tendenziell an Wert verliert.

Aber ich weiß nicht, wie die Geldmärkte funktionieren, könnte man sagen.

Nun, Sie müssen kein erfahrener Händler sein, um mit dem Handel mit Forex, Aktien und Aktien oder anderen Finanzinstrumenten zu beginnen. Heutzutage gibt es zahlreiche neue, für Anfänger geeignete Anlage-Apps, mit denen Sie Ihre erste Investition tätigen, Ihr Risiko verteilen und ein ausgewogenes Portfolio aufbauen können, selbst wenn Sie nur über begrenzte Handelserfahrung verfügen.

In diesem auf Neulinge ausgerichteten Investmentleitfaden haben wir die beste Investment-Apps für Anfänger So können Sie Ihre Investitionen handeln und verwalten und gleichzeitig die oft hohen Maklergebühren eliminieren.

Die besten derzeit verfügbaren Investment-Apps

Wenn Sie es eilig haben und keine Zeit haben, unseren Leitfaden vollständig zu lesen, finden Sie hier einen kurzen Überblick über die besten Investment-Apps auf dem Markt.

  1. Versteck investieren - Investieren Sie schon ab 5 US-Dollar
  2. M1 Finanzen - Aufbau passiver Anlageportfolios
  3. Fidelity - Renommierter und vertrauenswürdiger Makler
  4. Robin Hood - 0% Provisionsaktieninvestitionen
  5. Eicheln - Einfaches automatisches Investieren
  6. Muskatnuss - Robo Advisor Investment App
  7. TD Ameritrade - Leistungsstarke mobile Plattform
  8. Interactive Brokers - Tausende von Vermögenswerten
  9. TradeStation - Hervorragende Diagrammwerkzeuge

Auf dieser Seite:

Inhalt [erklären]

    Was sind Investment-Apps?

    Eine Investment-App bezieht sich auf eine mobile App, mit der Sie verschiedene Wertpapiere handeln und in diese investieren können. Zu den beliebtesten Wertpapieren, mit denen Sie mithilfe mobiler Apps handeln oder investieren können, gehören Aktien, ETFs, Anleihen, Investmentfonds, Kryptowährung, Devisen und Rohstoffe.

    Grundsätzlich gibt es drei Arten von mobilen Investment-Apps. die automatisierten Händler / Investoren und Rob Advisors, die aktiv verwalteten Investment-Apps, die von Online-Investment-Unternehmen betrieben werden, und die anpassbaren Investment-Apps.

    Robo-Berater und fachmännisch verwaltete Anlage-Apps eignen sich für Neulinge und Teilzeitinvestoren. Die hochgradig anpassbaren Apps eignen sich dagegen für erfahrene Trader, die Trades individuell analysieren und eingehen möchten.

    Wie funktionieren Investment-Apps?

    Mobile Investment-Apps haben letztendlich die Aufgabe, ihren Nutzern dabei zu helfen, solide Investitionen zu tätigen, mit denen sie zusätzliches Einkommen erzielen, sich auf den Ruhestand vorbereiten oder beides. Wie sie dies erreichen, hängt vom Design der App ab.

    Die Robo-Berater erstellen ein diversifiziertes Anlageportfolio, das sowohl Ihre Werte als auch Ihre finanzielle Leistungsfähigkeit und Risikotoleranz widerspiegelt. Einige haben voreingestellte Portfolios, während andere nur minimale Anpassungen zulassen (Sie können einige der Aktien und ETFs zum und vom Portfolio hinzufügen oder entfernen). Robo-Berater erheben normalerweise eine geringe jährliche Verwaltungsgebühr.

    Aktiv verwaltete Investment-Apps funktionieren dagegen wie Investment- oder Treuhandfonds. Sie müssen nur Geld auf das Konto einzahlen und ein Team von erfahrenen Geldverwaltern wird es in Ihrem Namen in verschiedene Wertpapiere investieren. Das Beste daran ist, dass ihre Erfahrung und Professionalität fast immer die Leistung Ihres Kontos widerspiegeln. Aktiv verwaltete Gebühren relativ höhere Kontoverwaltungsgebühren im Vergleich zu Robo-Beratern.

    Die letzte Klasse von Anlage-Apps bietet Ihnen nur die Plattform, ein Array oder Handels- und Marktanalysetools sowie möglicherweise Anlageführer. Sie geben Ihnen die absolute Kontrolle über Ihre Fonds und ermöglichen es Ihnen, Ihr eigenes Portfolio zu erstellen und zu verwalten. Diese sind am kostengünstigsten, da sie entweder kostenlos sind oder geringe Abonnementkosten verursachen. Sie sind jedoch am besten für erfahrene Händler geeignet. 

    Was sind die Vor- und Nachteile von Investment-Apps?

    Vorteile

    • Die meisten erfordern relativ niedrige Mindesteinzahlungen von nur 5 USD
    • Es gibt viele kostenlose Apps für mobile Investitionen
    • Unterstützung beim Aufbau diversifizierter Anlageportfolios
    • Die meisten Funktionen für Handels- und Investitionsressourcen sowie Leitfäden verbessern Ihre Erfahrung
    • Die meisten verlangen niedrige Gebühren für kleine Anlagekonten
    • Die meisten mobilen Investment-Apps sind einfach zu bedienen

    Nachteile

    • Verwaltungsgebühren können für größere Konten exorbitant sein
    • Begrenzte Optionen für Anlagekonten, da sie keine steuerlich begünstigten Anlagen unterstützen
    • Die minimalen Einzahlungen und kleinen Konten führen zu immateriellen Erträgen

    Was sind die besten Investment Apps für Anfänger?

    1. Stash - Am besten für passive Anlagen ab 5 USD

    Stash hat sich zu einer der herausragendsten Plattformen entwickelt, die in den letzten Jahren entstanden sind. Das Unternehmen bietet nicht nur Zugang zu Investitionen an den Finanzmärkten (ETFs und Aktien), sondern fungiert auch als Orientierungshilfe für jeden neuen Anfänger wenig oder gar keine Erfahrung.

    Das Unternehmen hat ein eigenes Modell entwickelt, das jedem neuen Investor helfen soll, von den Märkten zu lernen und mit seinen Investitionen kluge Entscheidungen zu treffen. Eine der Herausforderungen, denen sich die meisten Anleger in der Anfangsphase ihrer Karriere gegenübersehen, besteht darin, wo sie ihr Geld anlegen müssen, insbesondere in welche Aktien- oder Anlageklasse. Die Aktienauswahl hat ihre eigene Wissenschaft, obwohl viele sagen können, dass sie nicht kompliziert ist, sondern neue Kenntnisse und Fähigkeiten erfordert, um sie zu erwerben.

    Obwohl viele Stash als Robo-Berater betrachten, fungiert es in Wirklichkeit als Portfoliomanager-Berater, der seine Kunden anleitet, Änderungen vorzunehmen und am Ende das Portfolio selbst zu verwalten.

    Nachdem ich einige Zeit mit meinem eigenen Kapital verbracht hatte, fand ich, dass Stash eine großartige Option für neue Investoren und wirklich alle ist, die daran interessiert sind, von den Märkten zu lernen. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie als Investor und Händler erfolgreich wachsen, möglicherweise nach einer anderen Plattform suchen müssen, um die nächste Stufe Ihrer Karriere zu erreichen.

    Bitte beachten Sie, dass das Unternehmen im Rahmen seiner Kontoauswahl auch Zugang zu Pensionsplänen wie IRAs bietet, was das Unternehmen noch begehrenswerter macht, da Sie auch von steuerlichen Anreizen der Regierung profitieren.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindesteinzahlung : $ 5 (Stash erlaubt grundsätzlich jedem mit ein paar Dollar, mit der Investition zu beginnen)
    • Beste Eigenschaft: Mit Stash können Einzelpersonen ihre eigenen Portfolios aufbauen und in den Vermögenswert oder Sektor ihrer Wahl investieren. Einer der schwierigsten Teile des Investierens besteht darin, sich tatsächlich motiviert zu fühlen, während Sie Aktien von Unternehmen kaufen, die Sie nicht wirklich interessieren, nur weil der Robo-Berater Sie dazu aufgefordert hat. Mit ihrem Ansatz ermöglicht Stash Einzelpersonen, die Investitionen ihrer Wahl zu verfolgen, um das Gesamterlebnis persönlicher zu gestalten
    • Empfohlen für: Diese Plattform sollte die erste Wahl für alle Anleger sein, die unter Anleitung der Plattform ihrem eigenen Anlagemodell folgen möchten

    Unsere Wertung

    • Die App bietet einen Bereich, der sich mit Nachrichten- und Bildungsressourcen befasst. Dies hilft Anfängern, sich an den Jargon und an die allgemeine Logik beim Lesen von Nachrichten zu gewöhnen, die sich auf ihr Portfolio auswirken
    • Die Plattform ist einfach zu bedienen und sehr intuitiv
    • Anleger dürfen teilweise in teure Aktien investieren, indem sie Bruchteile einer Aktie kaufen
    • Genau wie bei M1 Finance verzögert sich die Ausführung von Trades bis zu den ersten 40 Minuten nach Marktöffnung. Während dies für langfristige Anleger kein Problem darstellt, ist es wichtig zu bedenken, dass dies dazu führen kann, dass Positionen zu einem anderen Preis ein- oder ausgezogen werden. Dies kann je nach Szenario für Sie von Vorteil sein oder sich auf Sie auswirken
    • Gebühren und Provisionen können auf kleinen Konten erheblich hoch sein

    2. M1 Finance - Beste App zum Aufbau eines passiven Portfolios

    Der Brokerage-Sektor hat in den letzten Jahrzehnten viele wichtige Veränderungen erfahren, von der Weiterentwicklung des elektronischen Investierens bis hin zu modernen Systemen wie Robo-Beratern, die traditionelle Vermögens- und Portfoliomanager immer veralteter machen.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass M1 Finance weder ein Makler noch ein voll funktionsfähiger Robo-Advisor-Anbieter und Vermögensverwalter ist. Stattdessen fungiert das Unternehmen als sogenannte „Hybrid“ -Investitionsplattform, die Anlegern Zugang zu Wertpapieren und zu einem vollständig verwalteten Portfolio bietet.

    Eines der Hauptunterscheidungsmerkmale des Unternehmens ist, dass M1 Finance im Gegensatz zu anderen Robo-Beratern Zugriff auf vollständig anpassbare Portfolios bietet (daher die Hybridnotation). '' Neben dem Angebot von Maklerdiensten bietet das Unternehmen auch andere Dienstleistungen wie den Zugang zu Kredit- und Zahlungsmechanismen über Girokonten und Plastikkarten an.

    Denken Sie daran, dass M1 Finance keine Plattform für jemanden ist, der versucht, einen aktiven Ansatz für die Märkte zu verfolgen. Das Unternehmen strebt stattdessen ein geführtes Modell an, damit Einzelpersonen nicht mit der gesamten Anlageerfahrung überfordert sind. Wenn Sie sich beim Investieren immer noch nicht wohl fühlen, möchten Sie vielleicht eine vollständig verwaltete Erfahrung machen, die auch von der Firma angeboten wird.

    Aus App-Sicht gibt es nicht viel, worüber Sie sich beschweren können, da die meisten modernen Investment-Apps M1 Finance einen sehr minimalistischen Ansatz mit einer großartig aussehenden Plattform verfolgen. Denken Sie daran, dass diese App als Brücke zwischen traditionellen Bank- und Anlagediensten konzipiert ist. Sie bietet möglicherweise keine hohe Komplexität oder eine leistungsstarke Plattform, aber in diesem Fall ist das tatsächlich eine sehr gute Sache.

    Wenn Sie an einer Investition interessiert sind, aber nicht wissen, wie Sie anfangen sollen, sollten Sie einen Blick darauf werfen und M1 Finance ausprobieren. Die Plattform bietet das meiste, was Sie für den Einstieg benötigen, und Sie werden durch den gesamten Prozess geführt.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindestanforderungen: $ 100
    • Beste Eigenschaft: Das gesamte Unternehmen wurde um seinen maßgeschneiderten Portfolio-Service herum aufgebaut, um sich vom Rest des Marktes abzuheben. Das Unternehmen entwickelte einen neuen Ansatz unter Verwendung von Kreisdiagrammen, die einfach zu verwenden und zu verwalten sind. Insgesamt ist M1 Finance eine ziemlich einfache Plattform für alle, die eine Karriere im Investmentbereich beginnen möchten
    • Empfohlen für: Eine der ersten Bedenken, die Anfänger in der Regel haben, besteht darin, dass sie nicht wissen, wie sie Aktien oder ETFs für ihr Portfolio auswählen sollen, und infolgedessen haben sie aufgrund ihrer Handlungen Angst, Geld zu verlieren. M1 Finance fungiert als Ihr Partner und Mentor beim Aufbau und der Gestaltung Ihres eigenen Portfolios. Denken Sie daran, dass der gesamte Service ausgezeichnet ist, obwohl Sie sich mit KI-Technologie beschäftigen! Wenn Sie der Meinung sind, dass es besser ist, jemanden zu haben, der Ihre Karriere als Investor leitet, sollten Sie ein Konto bei ihm in Betracht ziehen

    Unsere Wertung

    • Obwohl ich empfehlen würde, einen Computer zu verwenden, um Ihr Portfolio zum ersten Mal aufzubauen, ist dies auch über die mobile App möglich
    • Die Neuausrichtung des Portfolios erfolgt in den meisten Fällen automatisch. Das Unternehmen verfügt über eine eigene Gruppe von PMs, die die Konten überwachen
    • Das Unternehmen erlaubt den Kauf von fraktionierbaren Aktien, was es Anlegern mit kleinen Konten erleichtert, teilweise in teure Aktien zu investieren
    • Neue Brokerage, Konten SIPC geschützt bis zu 500,000 US-Dollar
    • Wie bereits erwähnt, ist das Geschäftsmodell nicht für aktive Anleger oder Händler geeignet
    • M1 Finance ist kein Vollmakler in dem Sinne, dass alle Trades ausgeführt werden, wenn der Markt öffnet. Dies kann dazu führen, dass nicht der beste oder zumindest der gewünschte Preis erzielt wird

    3. Fidelity Investments - Beste App für langfristige Investitionen

    Nicht viele Investment-Apps können sagen, dass sie mehr als 2.46 Billionen US-Dollar zwischen Pensionsfonds und anderen Makler- und Bankdienstleistungen verwalten. Wenn Sie Fidelity als Unternehmen analysieren, dauert es nicht lange, bis Sie erkennen, wie groß und wichtig das Unternehmen für das US-Finanzsystem ist.

    Es ist bemerkenswert zu erwähnen, dass das Unternehmen ein multinationales Unternehmen mit vielen verschiedenen Tochtergesellschaften ist, die alle Arten von Dienstleistungen und Produkten anbieten. Dies macht Treue zu einer großartigen Option für alle, die daran interessiert sind, ihre Fonds unter einem Dach zu konsolidieren.

    Die Kosten für den Betrieb mit Fidelity sind zwar etwas höher als für die engen Konkurrenten, es lohnt sich jedoch, die zusätzlichen Kosten im Austausch für die Gewissheit zu zahlen, dass Ihre Gelder in den Händen weltbekannter Fachleute liegen. Bitte beachten Sie, dass die Plattform von Fidelity zwar leistungsstark genug ist, um die meisten Anlagestrategien zu nutzen, ihre App jedoch für langfristige und passive Investitionen am besten geeignet ist. Wenn Sie vorhaben, aktiv mit Wertpapieren zu handeln, möchten Sie möglicherweise eine andere Option wie TradeStation wählen.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindestanforderungen: Obwohl die Treue erheblich geringe Investitionen ermöglicht, hat sich das Kerngeschäftsmodell geändert, da das Unternehmen seine Dienstleistungen Kunden mit einem höheren Vermögen anbieten möchte
    • Beste Eigenschaft: Wenn es um Treue geht, gibt es neben der Ausführung und der Erfahrung in diesem Spiel auch Portfoliomanagementfunktionen. Es wird für jedes andere Unternehmen schwierig sein, dem technischen Niveau und der Erfahrung, die Fidelity bietet, nahe zu kommen.
    • Empfohlen für: Treue ist die beste Option für alle Interessierten, alle ihre Konten unter einer einzigen Marke zu haben, vom Bankgeschäft über das Investieren bis hin zu Pensionsplänen

    Unsere Wertung

    • Breite Auswahl an Vermögenswerten und Finanzmärkten zur Auswahl
    • Das Unternehmen besitzt die zweitgrößte Bibliothek von Investmentfonds der Welt
    • Während sie feste Pakete für neue Händler und Investoren anbieten, ist es nur ein kurzer Anruf, um sie dazu zu bringen, bessere und billigere Pläne anzubieten, die nicht auf ihrer Webseite veröffentlicht oder angeboten werden. Haben Sie keine Angst, nach einem besseren Preis zu fragen. Meistens sind sie bereit, Ihnen bei einem besseren Preis zu helfen
    • Der Zugriff auf die vollständige Wiedergabetreue ist nicht billig und erfordert die Nutzung anderer Dienste wie Bankgeschäfte, um alle Dienste vollständig freizuschalten
    • Das Unternehmen arbeitet nach einem Modell, das einer Treuhandinstitution ziemlich ähnlich ist. Aus diesem Grund sind sie ziemlich besorgt über Ihr bestes Interesse. Dies klingt zwar nach einem Vorteil, es ist jedoch wichtig zu erwähnen, dass für den Zugang zu komplexeren Investitions- und Handelsstrategien ein bestimmter Zeitraum abgeschlossen und eine bestimmte Anzahl von Trades in einem Zeitraum von 12 Monaten ausgeführt werden muss, um vollen Zugriff zu erhalten

    4. Robinhood - Freier Aktienhandel ohne Provision

    Die meisten traditionellen Broker und Finanzinstitute aus dieser Liste gibt es seit mindestens ein paar Jahrzehnten. Obwohl die Nachfrage nach ihren Dienstleistungen gestiegen ist, war es immer eine Herausforderung, den Kundenstamm zu vergrößern. Und dann seine Robinhood, die seit sechs Jahren besteht und die meisten Tier2-Broker in Bezug auf das verwaltete Vermögen und auch bei einer Reihe aktiver Kunden bereits übertroffen hat.

    Das Unternehmen macht seine Plattform und sein Geschäftsmodell für den Erfolg verantwortlich. Anstatt einem traditionellen Maklerdienst mit einer modernen Plattform zu folgen, entschied sich das Unternehmen, darüber hinauszugehen und schlug ein revolutionäres Modell vor, bei dem der Handel im Wesentlichen kostenlos und ohne Provisionen sein wird. Sie hätten die Märkte nicht mehr stören können!

    Seit seiner Gründung hat sich das Unternehmen stets darauf konzentriert, die Basis seiner Privatkunden zu vergrößern, damit Einzelpersonen Konten mit wenig Kapital eröffnen und auf ihre gesamte Plattform zugreifen können. Aus App-Sicht bietet Robinhood derzeit die wahrscheinlich am besten aussehende mobile App aller Broker!

    Bitte beachten Sie, dass eine Broker-App nicht nur ein ansprechendes Layout haben sollte, sondern vor allem zuverlässig sein und die Arbeit so schnell wie möglich erledigen sollte. Obwohl Robinhood es geschafft hat, sowohl das Layout als auch die Ausführung zu liefern, fehlt es im späteren noch. Ihre Plattform ist nicht so leistungsfähig oder vollständig für komplexe Strategien oder einfach nur aktives Investieren.

    Wenn Sie vorhaben, technische Analysen als Teil Ihrer Anlagemethode zu verwenden, würde ich vorschlagen, dass Sie eine andere Plattform anstreben. Sie erhalten nicht die Vorteile des freien Handels, haben aber zumindest Zugang, um frei und mit weniger Kopfschmerzen zu operieren.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindestanforderungen: $ 200
    • Beste Eigenschaft: Robinhood bietet einen sehr wettbewerbsfähigen Service beim Kauf und Verkauf von Wertpapieren mit passivem Ansatz, bietet aber neben dem Zugang zum provisionsfreien Handel kein weiteres Unterscheidungsmerkmal. Das Unternehmen machte Investitionen für den Gesamtmarkt zugänglicher, aber die Weiterentwicklung anderer Broker und Apps ist keineswegs die beste.
    • Empfohlen für: Wenn Sie nach einer günstigen Ausführungsoption suchen, um Aktien und ETFs nach eigenem Ermessen zu kaufen und zu verkaufen, ist Robinhood die perfekte App für Sie. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie vorhaben, auf den Märkten aktiv zu sein, aufgrund der schlechten Ausführung, die das Unternehmen im Vergleich zu anderen Discount-Brokern in den USA anbietet, möglicherweise frustriert sind

    Unsere Wertung

    • Freier Handel mit Aktien und ETFs (wahrscheinlich der einzige Grund, warum so viele Menschen sie wählen)
    • Hervorragendes Layout, die Plattform könnte nicht besser aussehen
    • Ab Ende 2018 hat das Unternehmen bereits den Segen erhalten, ein eigenes Online-Banking-Modell zu starten. Dies wird zwar in den nächsten Monaten geschehen, es könnte jedoch von großem Vorteil sein, einen vollständigen Service mit einer einzigen Plattform zu erhalten
    • Dem Unternehmen mangelt es an technischen Analysen und es ist nicht für die meisten aktiven Benutzer geeignet. Denken Sie daran, dass Sie einen fast kostenlosen Service erhalten und dass die Plattform unter Berücksichtigung dessen evaluiert werden sollte
    • Es ist zwar nicht erforderlich, dass ein Broker oder eine App Zugriff auf Recherchen bietet, dies ist jedoch willkommen, wenn dies der Fall ist. Die meisten Apps, die sich an Privatanleger richten, geben normalerweise viel Geld für die Entwicklung und Bereitstellung des Zugangs zu Forschung und anderen Bildungsinhalten aus. Dies ist ein Punkt, an dem Robinhood die allgemeine Optik vieler Anleger leicht verbessern kann
    • Bitte beachten Sie, dass das Unternehmen ab 2019 nur noch seinen vollen Service in den USA anbietet (in Australien findet ein Pilotplan statt).

    5. Eicheln - Automatisches Investieren / Einfachheit

    Jedes Jahr bieten Hunderte neuer FinTech-Unternehmen ihre Dienste in den USA an, während der größte Teil von ihnen nach nur wenigen Jahren verschwindet. Diejenigen, die in diesem Zeitraum verwaltet werden und profitabel werden, expandieren normalerweise ziemlich schnell. Eicheln sind nur ein weiteres Beispiel dafür, wie sich eine sehr gut umgesetzte einfache Idee ziemlich schnell in eine Milliarden-Dollar-Idee verwandeln lässt.

    Das Prinzip, über das das Unternehmen gegründet wurde, war die Modernisierung der Art und Weise, wie Einzelpersonen ihr Geld sparen und investieren, insbesondere Millennials. Seit seiner Gründung bot das Unternehmen Einzelpersonen an, ihre aktuelle Plastikkarte mit Eicheln zu verbinden, um ihre Zahlungen auf den nächsten Dollar aufzurunden und die Differenzen zu investieren.

    Das hört sich vielleicht nicht nach viel an, aber wenn Sie berücksichtigen, wie oft Sie Ihre Karte monatlich verwenden und die durchschnittliche Aufrundung addieren, können Sie feststellen, dass sich diese im Laufe der Zeit zu einem beträchtlichen Betrag summiert.

    Eicheln bieten keinen Zugang zu typischen Maklerdiensten, obwohl sie über eine vollständige Lizenz verfügen. Stattdessen bietet das Unternehmen seinen Kunden eine Reihe von Portfolios zur Auswahl. Von risikoarmen Portfolios mit nahezu fester Rendite bis zu risikoreichen Portfolios mit hohem Engagement in US-Aktien und ETFs. Der Grund dafür ist, die Investition so weit wie möglich zu vereinfachen und einen sehr unkomplizierten Service zu bieten.

    Bitte beachten Sie, dass alle Portfolios dieses Unternehmens von der Vanguard Group und auch von Blackrock erstellt wurden. Sie hätten zwar günstigere Optionen für die Gestaltung und Verwaltung des Portfolios verwenden können, das Unternehmen entschied sich jedoch, einfach das Beste in Bezug auf die Neuausrichtung des Portfolios anzubieten und Schöpfung.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindestanforderungen: Eine der Grundlagen von Eicheln ist, dass große Dinge aus kleinen Paketen wie einer Eiche und einer Eichel wachsen können. Aus diesem Grund begrüßt das Unternehmen Einzahlungen und Aufrundungen ohne tatsächliche Begrenzung oder Mindestbestellmenge
    • Beste Eigenschaft: Selbst wenn Sie gerne handeln und investieren, besteht die Möglichkeit, dass Sie nicht so aktiv sind wie Ihre Kreditkarte. Jedes Mal ein wenig investieren zu können, um etwas zu kaufen oder zu bezahlen, ist eine großartige Möglichkeit, um zu sparen und sicherzustellen, dass Sie Ihre Anlageziele erreichen
    • Empfohlen für: Acorn hat sich an junge Menschen und insbesondere an Studenten gewandt. Der Hauptgrund dafür ist die große Synergie zwischen Millennials und diesen Arten von Venturing-Technologie. Auf der anderen Seite wird es einige Zeit dauern, so kleine Geldbeträge zu investieren, um etwas anderes aufzubauen. Wenn Sie so jung wie möglich beginnen, ist dies Ihre beste Chance, das Beste aus dieser Anlagemethode herauszuholen

    Unsere Wertung

    • Eicheln erreichten ein Niveau, das befolgt werden sollte, aber andere Plattformen, ihre gesamte App und ihr Layout sind einfach beeindruckend und hervorragend ausgeführt
    • Ein großartiger Service für alle, die mit einem passiven Ansatz in die Märkte investieren möchten. Abgesehen von der Auswahl des Risikoappetits für jedes Portfolio wird es nicht viel zu tun geben
    • Das Unternehmen hat beschlossen, sein Portfolio-Design und -Management auszulagern, um seinen Nutzern die bestmögliche Erfahrung und Rendite zu bieten. Ab Mai 2019 nutzt das Unternehmen Portfolios von The Vanguard Group und BlackRock
    • Beachten Sie, dass sich Acorns-Portfolios hauptsächlich auf ETFs und BlueChip-Aktien konzentrieren. Dies ist zwar für die meisten Personen in dieser Kategorie ausreichend, kann jedoch auch zu einem Problem werden, wenn Sie an anderen Anlageklassen interessiert sind
    • Das Unternehmen ist relativ neu und gilt auch für alle Portfolios. Um wirklich Renditen prognostizieren oder statistisch beurteilen zu können, muss es mindestens 5 Jahre laufen, um über genügend Daten für eine entsprechende Modellierung zu verfügen . Denken Sie daran, dass sich hinter diesen Portfolios einige der besten Namen im Spiel befinden. Dies sollte jedoch vor der Auswahl einer App berücksichtigt werden

    6. Muskatnuss - Beste UK Investing App / Robo Advisor

    Eine weitere Robo-Advisor-Plattform, die Sie kennen sollten, ist Muskatnuss. Auch wenn ihr Name möglicherweise nicht so berühmt ist wie einige der anderen Optionen aus dieser Liste, hat sich das Unternehmen zu einer Kraft auf dem britischen Markt entwickelt. Mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 1.5 Mrd. GBP kann man mit Sicherheit sagen, dass dies ein Unternehmen ist, das hier bleiben wird und das höchstwahrscheinlich im Laufe der Zeit weiter expandieren wird.

    Aus Plattform- und App-Sicht müssen Sie berücksichtigen, dass Muskatnuss einen sehr passiven Investitionsansatz verwendet. Die beste Art, ihn zu beschreiben, ist die Plattform „Festlegen - und Vergessen“. Im Rahmen ihres Robo-Advisor-Modells erstellt das Unternehmen verschiedene Portfolios, die auf dem Risikoprofil und dem Appetit des Benutzers basieren. Um ihre Dienstleistungen in vollem Umfang nutzen zu können, ist es wichtig, ein klares Selbstverständnis zu haben, einschließlich der Investitionsziele und der Risikotoleranz. Beachten Sie, dass jede Rendite von der Höhe des Risikos und der Art des gewählten Portfolios abhängt.

    Das Unternehmen bietet Zugriff auf eine dedizierte Desktop-Plattform und auch auf eine mobile App. Beide sind zwar von großem Vorteil, es ist jedoch klar, dass die mobile Version nicht auf dem Niveau der übergeordneten Version liegt. Auch wenn Sie damit häufigere und einfachere Aufgaben wie das Überwachen Ihres Portfolios und das Ändern der Grundlagen des Portfolios erledigen müssen, müssen Sie Zugriff auf die gesamte Desktop-Erfahrung erhalten, um ihre Dienste wirklich nutzen zu können. Dies ist ein wichtiger Verbesserungspunkt für das Unternehmen, wenn man bedenkt, wie gut seine Dienstleistungen sind.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindesteinzahlung: £500
    • Beste Eigenschaft: Muskatnuss ist eine Einfache Vanille Robo Advisor und es bietet keine spezifischen Funktionen oder nur proprietäre Modelle. Beachten Sie jedoch, dass das Unternehmen eine großartige Plattform zu einem unschlagbaren Preis bietet
    • Empfohlen für: Muskatnuss ist die erste Wahl für alle, die ein passives Anlageportfolio zu möglichst geringen Kosten aufbauen möchten. Wenn Sie ein kostenbewusster Investor sind, empfehle ich Ihnen, Muskatnuss als Ihre Anlage-App zu versuchen

    Unsere Wertung

    • Muskatnuss bietet Anlegern eine günstige Option für einen traditionellen Robo-Berater-Service, niedrige Verwaltungsgebühren und Provisionen
    • Die Gebührenstruktur ist sehr einfach und unkompliziert, Sie müssen sich nicht mit versteckten Gebühren oder Überraschungen auseinandersetzen
    • Das Einrichten eines Portfolios ist erheblich schneller als bei anderen Anwendungen
    • ISA-Konten haben eine monatliche Mindesteinzahlung von 100 GBP, um das Konto offen zu halten, und eine erste Einzahlung von 5000 GBP, was das Unternehmen zu einer erheblich teuren Option macht, um ihre Dienste in Anspruch zu nehmen
    • Das Minimum für die Eröffnung eines Rentenkontos liegt bei 5,000 GBP
    • Die Firma bietet einen sehr schlechten Zugang zu Recherchen und Informationen. Sie müssen nach einer Drittanbieter-App suchen, um einen ordnungsgemäßen Zugriff zu erhalten

    7. TD Ameritrade - leistungsstärkste Plattform

    Wenn Sie vorhaben, eine Karriere als Investor mit einem praktischen und sehr aktiven Ansatz zu beginnen, sollten Sie sich genauer ansehen, wie TD Ameritrade und seine App Thinkorswim Ihr Investmentleben erleichtern können. Während viele Broker Zugang zu technischen Analysen und sogenannten „Advanced Trading Tools“ bieten, liefern viele von ihnen nicht wirklich, entweder weil ihre Plattformen einfach zu kompliziert sind oder weil ihre Preise für die meisten Privatanleger zu hoch sind.

    Neben Maklerdienstleistungen ist es wichtig zu bedenken, dass TD Ameritrade als voll funktionsfähige Bank in Toronto begann und bis heute eine vollständige Bankensuite mit Produkten und Dienstleistungen anbietet, die sowohl das traditionelle als auch das moderne Bankwesen als Ganzes verbinden.

    Aus App-Sicht bietet das Unternehmen die wahrscheinlich beste Plattform, die im Jahr 2021 verfügbar ist. Sie ist nicht nur äußerst leistungsfähig und zuverlässig, sondern verfügt auch über ein benutzerfreundliches Layout. Während es auf den ersten Blick viel aussieht (es ist viel), wird es nur eine Weile dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben, wie die Dinge zwischen den Fenstern verteilt sind, um es mit seiner vollen Kapazität zu nutzen.

    Ein Schlüsselelement von Thinkorswim ist die Integration der Plattform zwischen den Schnittstellen. Das Anbieten einer mobilen Plattform ist in der heutigen Welt zu einem Standard für Broker geworden, aber TD Ameritrade hat mit der Integration der Desktop- und mobilen Versionen von TOS einen Schritt nach vorne gemacht.

    Eines der Dinge, die für aktive Händler und insbesondere für diejenigen, die eng mit der technischen Analyse verbunden sind, zu unnötigem Ärger führen können, ist, dass sie nach dem Verlassen ihrer Desktop-Plattform den Zugriff auf ihre Studien und sogar ihre Charts verlieren. Damit beide Plattformen vollständig integriert sind, gibt TD Ameritrade einen beträchtlich hohen Geldbetrag aus, um beide Plattformen in ein Cloud-Netzwerk zu integrieren. Auf diese Weise können Einzelpersonen unterwegs live auf die Informationen und Details ihrer Desktop-Plattform zugreifen.

    Denken Sie daran, dass dies nicht viel klingt, aber die Interaktion zwischen beiden Apps unglaublich ist. Stellen Sie sich vor, Sie machen einen Spaziergang durch den Park und können einen Trade ausschließlich über Ihre Smartwatch eröffnen oder schließen! Das ist der Grad an Raffinesse, über den wir sprechen.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindestanforderungen: Bitte beachten Sie, dass TD Ameritrade zwar keinen Mindestbetrag für Einlagen hat, für bestimmte Arten von Investitionen und Handel jedoch ein Mindestguthaben von 2,000 USD erforderlich ist
    • Beste Eigenschaft: Insgesamt ist die Thinkorswim-Plattform eine, wenn nicht die beste auf dem Markt verfügbare Plattform. Es mag für neue Trader etwas kompliziert sein, aber wenn Sie bereit sind, sich Zeit zu nehmen, um zu verstehen, wie man es benutzt, werden Sie wirklich das Beste aus Ihrem Geld herausholen
    • Empfohlen für: Insgesamt ist die Thinkorswim-App eine der besten Plattformen auf dem Markt. Es ist wichtig zu beachten, dass die Plattform nicht für Anfänger geeignet ist, da sie etwas Wissenshandel erfordert. Wenn Sie an einem technischeren Ansatz für Investitionen interessiert sind, wird TOS in kürzester Zeit zu Ihrer Lieblings-App

    Unsere Wertung

    • Es gibt nicht viele Namen, die versuchen können, Thinkorswim um seine Krone zu kämpfen! Mit TOS erhalten Sie die beste auf dem Markt verfügbare Plattform und die Unterstützung einer internationalen Bank und all ihrer zusätzlichen Dienstleistungen
    • Wenn es um technische Analysen geht, ist das Unternehmen ein großer Konkurrent gegen Namen wie TradeStation
    • Während die Plattform besser für erfahrene Anleger geeignet ist, können Anfänger sie nutzen, wenn sie sich Zeit nehmen, um zu verstehen, wie die Plattform funktioniert
    • Die Gesamtkosten für Handel und Investitionen sind teurer als bei vergleichbaren Unternehmen, aber Sie erhalten dafür jeden zusätzlichen Cent!
    • Wenn Sie eine Person sind, die einen Börsenmakler am Telefon haben muss, damit sie Ihre Bestellungen wie vor Jahrzehnten aufgeben kann, können Sie dies mit TD Ameritrade tun, aber die Kosten dafür sind extrem hoch!
    • Wenn Sie noch kein Handelsterminal benutzt haben, besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich von den verschiedenen Fenstern und Schaltflächen überwältigt fühlen

    8. Interaktive Broker - am besten für internationale Kunden

    Erst vor einigen Jahren beschlossen Interactive Brokers, ihr Geschäftsmodell zu ändern, um Privatanlegern weltweit ihre Dienstleistungen anzubieten. Das Unternehmen war zuvor für seine leistungsstarke Plattform und die Tatsache bekannt, dass es nur institutionellen Akteuren und anspruchsvollen Händlern zur Verfügung stand.

    Um auf dem Markt relevant zu bleiben, beschloss das Unternehmen, seinen Ansatz zu ändern und seine Plattform zu aktualisieren, damit sie auch von Privatanlegern genutzt werden kann. Ein wichtiger Punkt bei IB ist, dass sie sich auf eine ganz bestimmte Marktnische konzentrieren, Privatanleger außerhalb der USA. Das Unternehmen ist weltweit dafür bekannt, seine Dienstleistungen in fast allen Ländern der Welt anzubieten, was bis vor nicht allzu langer Zeit für die meisten Makler nur ein Traum war.

    Wie bereits erwähnt, wurde die Interactive Brokers-App von Grund auf mit der alleinigen Absicht entwickelt, leistungsstark und zuverlässig zu sein. Denken Sie daran, dass es zwar für Anfänger und Anleger etwas zu kompliziert sein kann, obwohl sie ihr Geschäftsmodell geändert und auch ihre Plattform optimiert haben.

    Wenn Sie sich derzeit in den USA befinden, gibt es keinen wirklichen Grund für Sie, IB anstelle von Thinkorswim oder Tradestation zu wählen. Wenn Sie ein internationaler Investor sind, sollten Sie sich Interactive Brokers genauer ansehen. Die Plattform ist wirklich zuverlässig und unkompliziert, aber Sie müssen bedenken, dass Sie sich mit einer Plattform beschäftigen, die wenig bis gar keine Kindermädchen hat, um zu verhindern, dass Sie Fehler begehen.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindesteinzahlung:$ 10,000
    • Beste Eigenschaft: Die Plattform von IB ist eine leistungsstarke Maschine, auch wenn sie meiner Meinung nach für Investoren zu kompliziert sein könnte, ist sie dennoch für alle Interessierten verfügbar. Die Funktion der Plattform und des Brokers ist ein einfacher Zugang zu den globalen Märkten und ihrem gesamten Service.
    • Empfohlen für: In Anlehnung an TradeStation ist Interactive Brokers ein weiterer Broker, der beschlossen hat, seine Plattform für Privatpersonen zu öffnen. Der Hauptgrund, warum jemand seine hohe Mindesteinzahlung leisten würde, ist der internationale Zugang zum US-Markt. Wenn Sie ein internationaler Investor sind, ist IB möglicherweise eine der günstigsten Optionen, um mit einer leistungsstarken Plattform zu arbeiten.

    Unsere Wertung

    • IB bietet im Vergleich zu anderen Discount-Brokern sehr wettbewerbsfähige Preise
    • Das Unternehmen bietet Zugang zu 120 verschiedenen Finanzmärkten in mehr als 31 verschiedenen Ländern. Sie werden keine andere Plattform finden, die ein so breites Spektrum an Vermögenswerten und Märkten bietet
    • Ihr Broker bietet derzeit Zugang zu Aktien von Emerging Markets-Börsen, was auf den internationalen Märkten noch nie zuvor gesehen wurde
    • Die Workstation von IB kann für bestimmte Personen etwas zu viel sein, obwohl sie ähnliche Tools wie Namen wie TradeStation bietet, liegt das Problem beim Layout der App (für neue Händler etwas kompliziert).
    • Selbst wenn Sie es sich leisten können, ein Konto bei IB zu eröffnen, müssen Sie berücksichtigen, dass Konten mit Guthaben unter dem Minimum oder einfach unter dem Minimum Strafen und zusätzliche Verwaltungsgebühren verursachen können

    9. TradeStation - Paradies für Chartisten

    TradeStation steht am Ende dieser Liste, nicht weil sie nicht gut genug sind, sondern weil sie die besten in ihrer eigenen Kategorie sind. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Bereitstellung einer Hochleistungsplattform für starke Benutzer, wie die meisten institutionellen Akteure.

    Wenn Sie die Größe Ihres Kontos nicht berücksichtigen, benötigen Sie möglicherweise nie die Leistung und Genauigkeit, die ein Name wie TradeStation bieten kann. Allerdings hat sich das Unternehmen zu einem zugänglicheren Geschäftsmodell entwickelt, in dem auch Privatanleger und Händler ihre nutzen können Dienstleistungen.

    Die TradeStation Appa ist ein professionelles Terminal für Händler. Ihr Layout ist stilvoll und sieht gut aus. Ihr Ziel war es jedoch, mit jedem einzelnen Trade die bestmögliche Ausführung zu gewährleisten.

    Wenn Sie immer noch der Meinung sind, dass Ihr aktueller Broker Ihnen nicht die richtigen Tools zur Verfügung stellt oder Sie einfach eine leistungsfähigere Plattform ausprobieren möchten, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass TS keine Portfoliomanagementdienste anbietet. Dies bedeutet, dass Sie sich ausschließlich auf Ihren Handel und Ihre persönliche Ausführung verlassen müssen, während dies für erfahrene Anleger kein Problem darstellt. Anfänger sollten sich dessen bewusst sein.

    Bitte beachten Sie, dass TS die beste Option für Power-User ist, wenn Sie einen ähnlichen Ansatz benötigen, aber mit einer freundlicheren Plattform würde ich Ihnen empfehlen, sich TD Ameritrade und Thinkorswim anzuschauen. Es ist möglicherweise nicht so leistungsfähig in Bezug auf Diagramme und technische Analyse-Tools, aber denken Sie daran, dass genau wie ein Rennwagen möglicherweise nicht die beste Option für einen täglichen Fahrer ist, dasselbe mit einer so leistungsstarken Plattform passieren kann. Abhängig von Ihren Anforderungen kann eine niedrigere Stufe sogar noch besser sein und das Risiko unnötiger Fehler verringern.

    Zusätzliche Angaben

    • Mindestanforderungen: Mindestens $ 500
    • Beste Eigenschaft: Klassenbeste Plattform für aktiven Handel, Zugang zu allen wichtigen Finanzmärkten und Anlageklassen der Welt
    • Empfohlen für: Ich bin jetzt seit fast fünf Jahren ein TS-Benutzer. Ich kann sie jedem empfehlen, der ein höheres Maß an Analyse über Denken oder Schwimmen erhalten möchte, und auch Personen, die mit dem Bewegungsvolumen handeln, da dies insgesamt zu einem günstigeren Preis führt Erfahrung

    Unsere Wertung

    • Best-in-Class-Plattform und Suite für technische Analysen
    • Marktanalysen und Erkenntnisse von Top-Finanzanalysten (mit freundlicher Genehmigung der Plattform)
    • Handelsgebühren sind im Vergleich zu anderen Brokern günstig (Sie können bis zu 500 Aktien für weniger als 2 USD handeln).
    • Provisionsfreie ETFs sind eingeschränkt und in einigen Fällen nicht verfügbar
    • Während das Unternehmen einen relativ günstigen Handel in Bezug auf Gebühren und Provisionen anbietet, können Datenpakete und Live-Quotes bestimmter Vermögenswerte ziemlich teuer sein. Wenn Sie daran interessiert sind, Zugang zu allen wichtigen Märkten in den USA zu erhalten, sollten Sie bereit sein, bis zu 80 US-Dollar pro Monat für Datenpakete auszugeben (Aktien und ETFs sind nicht so teuer, OTCs und Futures jedoch).
    • Der Umgang mit dem Kundensupport ist problematisch, wenn Sie vorhaben, ihn ständig zu kontaktieren, sind Sie mit TOS besser dran

    So holen Sie sich die beste Investment-App:

    Hier sind einige der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Auswahl der besten Investment-App berücksichtigen müssen:

    • Deine Erfahrung: Entscheiden Sie sich nur für eine App, die mit Ihrer Anlage- / Handelserfahrung übereinstimmt. Wenn Sie unerfahren sind, ziehen Sie neue Apps wie Robo Advisors in Betracht
    • Einfache Anwendung: Zu den hier zu berücksichtigenden Faktoren zählen die einfache Registrierung, die Interaktion mit der Benutzeroberfläche, das Ein- und Auszahlen von Geldern und die Zugänglichkeit des Supportteams
    • Kosten: Die Kosten stellen hier sowohl die Anschaffungs- als auch die Handelskosten für Apps dar, die nur einen Bruchteil Ihres Einkommens oder des erwarteten ROI ausmachen sollten
    • Anlageansatz: Wie investiert die App Ihr ​​Geld? Investieren sie in Aktien, Krypto, Forex oder Aktien und entsprechen Ihrer Risikotoleranz der Aggressivität der App?
    • Regulierung und Versicherung: Geben Sie sich nur mit registrierten und stark regulierten Apps zufrieden. Die App muss sich auch dazu verpflichten, Ihre Einzahlungen zu versichern

    Fazit

    Mit einer solch breiten Auswahl an Maklern und Dienstleistern verschwinden die Gründe und Entschuldigungen für eine Person, sich von den Finanzmärkten fernzuhalten und zu investieren, schneller als je zuvor.

    Ich persönlich rate Einzelpersonen, so früh wie möglich mit der Investition zu beginnen und daraus eine Gewohnheit zu machen, die genauso wichtig ist wie Bewegung und einen gesunden Lebensstil. Obwohl es immer die Möglichkeit gibt, einen Jackpot zu knacken und mit einer frühen Investition viel Geld zu verdienen, ist es für Einzelpersonen wichtig, ihre Karriere als Investor auf lange Sicht zu visualisieren. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut, und es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Traumportfolio dies auch nicht tut.

    Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Trades und Investitionen entsprechend zu planen. Vergessen Sie niemals, dass Investitionen ein Marathon und kein Sprint sind. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, zu entscheiden, welcher Ansatz für Sie besser ist, nehmen Sie sich Zeit, um zu verstehen, was Ihre persönlichen Erwartungen an eine Investition sind. Wenn Sie sich selbst verstehen, ist es einfacher, Entscheidungen zu treffen, die Sie letztendlich dazu bringen, Ihre Ziele als Einzelperson und als Investor zu erreichen.

    Glossar der Anlagebedingungen

    Darstellung eines Anleihezertifikats und einer Dollarmünze zur Veranschaulichung von Anleihen Lernanleihen
    Bande

    Eine Anleihe ist ein Darlehen an eine Organisation oder Regierung mit der Garantie, dass der Darlehensnehmer das Darlehen zuzüglich Zinsen bei Fälligkeit der Darlehenslaufzeit zurückzahlt. Es kann an die nationale Regierung, Unternehmensinstitutionen und die Stadtverwaltung weitergegeben werden. Es handelt sich um eine Anlageklasse mit festverzinslichen Wertpapieren und einer festgelegten Darlehenslaufzeit.

    Darstellung von Münzen und Wachstumskurve zur Veranschaulichung von Investmentfonds Lernanleihen
    Investmentfonds

    Ein Investmentfonds ist ein professionell verwaltetes Anlageinstrument, das Fonds zahlreicher Anleger zusammenfasst und in Wertpapiere wie Aktien, Anleihen und andere Geldmarktinstrumente investiert. Sie werden von Portfoliomanagern geleitet, die bestimmen, wo diese Fonds angelegt werden sollen. Sie sind stark reguliert und investieren in Geldmärkte mit relativ geringem Risiko und weisen wiederum niedrigere Zinssätze auf als andere aggressiv verwaltete Fonds.

    Abbildung eines Interlinks zur Darstellung der P2P-Kreditvergabe Lernanleihen
    P2P-Kredite

    Peer-to-Peer-Kredite (P2P-Kredite) sind eine Form der Direktkredite, bei der Einzelpersonen online Geld an Einzelpersonen und Institutionen überwiesen werden. Eine P2P-Kreditplattform hingegen ist eine Online-Plattform, die einzelne Kreditgeber mit Kreditnehmern verbindet.

    Illsutration auf einer Bitcoin-Münze | Bitcoin Learnbonds
    Bitcoin

    Bitcoin ist die alte Kryptowährung, die mit der Bitcoin Blockchain-Technologie entwickelt wurde. Es handelt sich um eine neue Form des Geldes, die in erster Linie entwickelt wurde, um einige der mit Fiat-Währungen verbundenen Herausforderungen wie Inflation und Überproduktion zu lösen. Es handelt sich um virtuelles (Online-) Bargeld, mit dem Sie Produkte und Dienstleistungen in bitcoinfreundlichen Geschäften bezahlen können.

    Darstellung eines aufwärtstrendenden Indexfonds Lernanleihen
    Indexfonds

    Ein Indexfonds bezieht sich auf das Zusammenkommen von Einzelpersonen, um Fonds zusammenzulegen, die dann von professionellen Geldverwaltern in die Aktien- und Geldmärkte investiert werden. Der einzige Unterschied zwischen einem Indexfonds und einem Investmentfonds besteht darin, dass der Indexfonds einem bestimmten Regelwerk folgt, das bestimmte Anlagen und Indexaktien nachbildet.

    Darstellung der ETF-Performance | ETFs Learnbonds
    ETFs

    Ein börsengehandelter Fonds bezieht sich auf ein Anlageinstrument, das an den Börsenmärkten öffentlich gehandelt wird - ähnlich wie Aktien und Aktien. Der Fonds wird von Experten verwaltet und sein Portfolio umfasst Anlageprodukte wie Aktien, Anleihen, Rohstoffe und weitere Geldmarktinstrumente wie Währungen.

    Deprion einer älteren Person im Rollstuhl, die den Ruhestand darstellt | Lernanleihen
    Ruhestand

    Der Ruhestand bezieht sich auf die Zeit, die Sie außerhalb der aktiven Beschäftigung verbringen, und kann freiwillig sein oder durch das Alter verursacht werden. In den Vereinigten Staaten liegt das Rentenalter zwischen 62 und 67 Jahren.

    Ein Beispiel für die Aufwärtstrendentwicklung bei Penny Stocks Lernanleihen
    Penny Stocks

    Penny Stocks beziehen sich auf Stammaktien relativ kleiner öffentlicher Unternehmen, die zu erheblich niedrigen Preisen verkaufen. Sie werden auch als Nano- / Micro-Cap-Aktien bezeichnet und umfassen hauptsächlich öffentlich gehandelte Aktien im Wert von unter 5 USD.

    Darstellung eines Wohnungsbaudarlehens und eines Stiftes zur Veranschaulichung der Natur von Immobilien Lernanleihen
    Immobilien Übersicht

    Immobilien können als Grundstücke und Gebäude auf einem bestimmten Grundstück sowie als andere Rechte im Zusammenhang mit der Nutzung des Grundstücks wie Luft- und Untergrundrechte bezeichnet werden. Immobilien können entweder gewerblich sein, wenn das Grundstück, das Eigentum und die Gebäude für geschäftliche Zwecke genutzt werden, oder als Wohnimmobilien, wenn sie für nicht geschäftliche Zwecke genutzt werden - wie der Bau eines Einfamilienhauses.

    Darstellung eines Hauses zur Veranschaulichung von Real Estate Investment Trusts (REITs) Lernanleihen
    Immobilien Investment Trust (REIT)

    REITs sind Unternehmen, die gepoolte Mittel von Mitgliedern verwenden, um in einkommensschaffende Immobilienprojekte zu investieren. Während sich ein REIT auf eine Immobiliennische spezialisiert hat, diversifizieren die meisten und investieren in so viele einkommensstarke Immobilienprojekte wie möglich. Sie interessieren sich insbesondere für gewerbliche Immobilienprojekte wie Lagerhäuser, erstklassige Bürogebäude, Wohneinheiten, Hotels, Holzhöfe und Einkaufszentren.

    Eine Hand, die ein Haus und Dollar-Bargeld hält, das verschiedene Arten von Vermögenswerten darstellt Asset, Lernanleihen
    Vermögenswert

    Asset bezieht sich einfach auf jede Wertressource oder eine Ressource, die Eigentum und Kontrolle sein kann, um von einer Person oder einem Unternehmen einen positiven Wert zu erzielen.

    Darstellung eines Mannes mit Blick auf ein Haus - Immobilienmakler | Lernanleihen
    Makler

    Ein Broker ist ein Vermittler einer gewinnbringenden Transaktion. Es ist die Person oder das Unternehmen, die Verkäufer und Käufer verbindet und ihnen eine Gebühr berechnet oder eine Provision für den Service verdient.

    grafische Darstellung der Marktleistung zur Veranschaulichung von Kapitalgewinnen Lernanleihen
    Kapitalgewinn

    Kapitalgewinne beziehen sich auf die positive Preisänderung eines Kapitalvermögens wie Aktien und Aktien, Anleihen oder eines Immobilienprojekts. Dies ist die Differenz zwischen dem aktuellen Verkaufspreis des Vermögenswerts und seinem niedrigeren ursprünglichen Kaufpreis und wird als steuerpflichtiges Einkommen betrachtet.

    Dollarsack und ein Stapel Münzen, die die Performance des Hedgefonds anzeigen Hedgefonds, Learnbonds
    Hedge Fonds

    Ein Hedgefonds ist ein Anlageinstrument, das Fonds von vermögenden Privatpersonen und Unternehmen zusammenfasst, bevor professionelle Geldverwalter ihn in stark diversifizierte Märkte investieren. Der Unterschied zwischen Investmentfonds und Hedgefonds besteht darin, dass die letzteren hochkomplizierte Portfolios übernehmen, die aus risikoreicheren Anlagen mit hoher Rendite auf lokaler und internationaler Ebene bestehen.

    Darstellung eines aufwärtstrendenden Indexfonds Lernanleihen
    Index

    Ein Index bedeutet einfach das Maß für die Änderung, die durch die Überwachung einer Gruppe von Datenpunkten erzielt wurde. Dies können Unternehmensleistung, Beschäftigung, Rentabilität oder Produktivität sein. Die Beobachtung eines Aktienindex beinhaltet daher die Messung der Änderung dieser Punkte einer ausgewählten Gruppe von Aktien, um deren wirtschaftliche Gesundheit abzuschätzen.

    Ein Abwärtstrendmarkt und eine Dollarmünze, die eine Rezession darstellen Lernanleihen
    Rezession

    Eine Rezession im Geschäft bezieht sich auf einen Geschäftsrückgang oder einen starken Rückgang der Wirtschaftsleistung. Es ist Teil des Konjunkturzyklus und normalerweise mit einem weit verbreiteten Rückgang der Ausgaben verbunden.

    Steuer-, Dollar- und prozentuale Darstellungen eines steuerpflichtigen Kontos Lernanleihen
    Steuerpflichtige Konten

    Steuerpflichtiges Konto bezieht sich auf jedes Anlagekonto, das in Aktien und Aktien, Anleihen und andere Geldmarktpapiere investiert. Das Konto wird von einer Maklerfirma angeboten und Sie sind verpflichtet, jedes Jahr Steuern auf die Kapitalerträge zu melden und zu zahlen.

    Rechner, Prozentsätze und Formular zur Veranschaulichung eines steuerlich vorteilhaften Kontos Lernanleihen
    Steuerlich begünstigte Konten

    Ein steuerlich begünstigtes Konto bezieht sich auf Ersparnisse von Anlagekonten, die Vorteile wie Steuerbefreiung oder latente Steuerzahlung genießen. Roth IRA und Roth 401K sind Beispiele für steuerbefreite Konten, deren Beiträge aus Erträgen nach Steuern stammen, wobei die Erträge aus den darin enthaltenen Anlagefonds steuerfrei sind. Herkömmliche IRA-, 401K-Plan- und College-Ersparnisse stellen dagegen steuerlich latente Konten dar. Ihre Beiträge sind von Ihrem aktuellen steuerpflichtigen Einkommen abziehbar, aber Sie müssen Steuern auf das aufgelaufene Einkommen zahlen.

    Yiled Zeichen | Rendite, Lernanleihen
    Ausbeute

    Die Rendite bezieht sich lediglich auf die Erträge aus der Anlage eines bestimmten Kapitalvermögens. Dies ist der Gewinn, den ein Asset-Eigentümer aus der Nutzung eines Assets erzielt.

    Eine Darstellung der Gerechtigkeitsskala, die die Authentizität zeigt, die eine Depotbank gegenüber dem Depot hat Lernanleihen
    Depotkonten

    Ein Depot ist jede Art von Konto, das von einer verantwortlichen Person im Namen einer anderen Person (Begünstigten) geführt und verwaltet wird. Es kann sich um ein Bankkonto, einen Treuhandfonds, ein Maklerkonto oder ein Sparkonto handeln, das von einem Elternteil / Erziehungsberechtigten / Treuhänder im Namen eines Minderjährigen geführt wird und verpflichtet ist, es ihnen zu übergeben, sobald sie volljährig sind.

    Hand hält verschiedene Vermögenswerte - Haus und Bargeld - zeigt, wie die Vermögensverwaltungsgesellschaft funktioniert Lernanleihen
    Vermögensverwaltungsgesellschaft

    Eine Vermögensverwaltungsgesellschaft (Asset Management Company, AMC) bezeichnet eine Firma oder ein Unternehmen, die von ihren Mitgliedern zusammengeschlossene Fonds investiert und verwaltet. Wie Investment- oder Hedgefonds erstellt das AMC diversifizierte Anlageportfolios, die aus Aktien und Aktien, Anleihen, Immobilienprojekten und anderen Anlagen mit geringem und hohem Risiko bestehen.

    Darstellung des Menschen, der an Geld und Risiken denkt und einen registrierten Anlageberater darstellt Lernanleihen
    Registrierter Anlageberater (RIA)

    Ein registrierter Anlageberater ist ein Anlagefachmann (eine Einzelperson oder ein Unternehmen), der vermögende (akkreditierte) Anleger über mögliche Anlagemöglichkeiten berät und möglicherweise ihr Portfolio verwaltet.

    Darstellung der prozentualen Wachstumsrate von Fonds mit Darstellung der prozentualen Änderungen der Fed-Rate Lernanleihen
    Fed-Rate

    Der Fed-Zinssatz in den Vereinigten Staaten bezieht sich auf den Zinssatz, zu dem Bankinstitute (Geschäftsbanken und Kreditgenossenschaften) - aus ihrer Reserve - Kredite an andere Bankinstitute vergeben. Die Federal Reserve Bank legt den Zinssatz fest.

    Darstellung von wachsenden Stapel von Münzen, die festverzinsliche Zinssätze veranschaulichen Lernanleihen
    Rentenfonds

    Ein festverzinslicher Fonds bezieht sich auf jede Form von Anlage, mit der Sie feste Renditen erzielen. Staats- und Unternehmensanleihen sind Paradebeispiele für festverzinsliche Personen.

    Dollarsack und Topfpflanze, die zeigen, wie das Vermögen in einem Fonds wächst Lernanleihen
    Kapitalisieren

    Ein Fonds kann sich auf das Geld oder Vermögen beziehen, das Sie auf einem Bankkonto gespeichert oder in ein bestimmtes Projekt investiert haben. Es kann sich auch auf den Sammelkorb von Ressourcen beziehen, die von verschiedenen Kunden gebündelt wurden und dann in hoch diversifizierte einkommensschaffende Projekte investiert werden.

    Darstellung eines Wertes der Münze, der nach oben oder unten geht, um die Wertinvestition zu veranschaulichen Lernanleihen
    Value Investing

    Value-Investing ist die Kunst, mithilfe von Fundamentalanalysen unterbewertete Aktien und Aktien am Markt zu identifizieren. Es geht darum, diese Aktien zu den aktuell reduzierten Preisen zu kaufen und zu hoffen, dass eine Marktkorrektur sie auf ihren inneren Wert bringt, was effektiv zu massiven Gewinnen führt.

    Eine Pflanze, die auf einem Stapel Bargeld gront und die Auswirkungen von Investitionen veranschaulicht Lernanleihen
    Impact Investing

    Impact Investing bezieht sich einfach auf jede Form von Investition, die mit dem Ziel getätigt wird, finanzielle Renditen zu erzielen und gleichzeitig die Gesellschaft, die Umwelt oder andere Aspekte des Lebens in diesem Prozess positiv zu beeinflussen. Beispielsweise werden durch Investitionen in Solarprojekte und grüne Energie Gewinne erzielt und die Umwelt geschont.

    Lupe auf einem Smartphone-Bildschirm zur Veranschaulichung der Funktionsweise von Investing App | Lernanleihen
    Investierende App

    Eine Anlage-App ist eine online-basierte Anlageplattform, auf die über eine Smartphone-Anwendung zugegriffen werden kann. Sie können Ihre Gelder sparen und in ein voreingestelltes Portfolio investieren, das hauptsächlich aus Aktien und Aktien, Anleihen, ETFs und Währungen besteht, basierend auf Ihrer Risikotoleranz.

    Eine Gruppe von Einzelpersonen und eine Dollarmünze zeigen, wie Crowdfunding funktioniert Immobilien Crowdfunding, Learnbonds
    Immobilien CrowdFunding

    Real Estate Crowdfunding ist eine Plattform, die durchschnittliche Investoren - hauptsächlich über soziale Medien und das Internet - mobilisiert, sie dazu ermutigt, Fonds zu bündeln, und sie in hoch lukrative Immobilienprojekte investiert. Man kann sagen, dass es sich um eine Online-Plattform handelt, die durchschnittliche Investoren zusammenbringt und ihnen ermöglicht, Immobilienprojekte zu genießen, die zuvor für vermögende und institutionelle Investoren erhalten wurden.

     

    FAQs

    Was ist die insgesamt beste Investitions-App von 2019?

    Mit einer solch breiten Auswahl an Apps und Brokern ist es schwierig, eine explizit als die beste von ihnen zu bezeichnen. Nachdem ich so viele verschiedene Namen überprüft und ihre Dienste ausprobiert hatte, stellte ich fest, dass Fidelity insgesamt die beste Plattform ist. Dies liegt hauptsächlich daran, wie ihre Plattform sowohl für erfahrene als auch für Anfänger perfekt funktioniert. Das Unternehmen bietet ein sehr wettbewerbsfähiges Modell, das sowohl für aktive als auch für passive Anleger funktioniert und es ihnen ermöglicht, unter einer einzigen Plattform zu handeln und zu operieren.

    Sollte ich Passiv gegenüber aktivem Investieren in Betracht ziehen?

    Ein häufiger Fehler von Anfängern besteht darin, zwischen den beiden Ansätzen zu wählen, basierend auf dem, von dem sie glauben, dass es die meisten Gewinne und das meiste Geld über ihre Investitionen generiert. Wenn es etwas gibt, das die Märkte immer wieder bewiesen und wiederholt haben, dann ist eine Mentalität des Geldverdienens der beste Weg, um Misserfolg und Zerstörung auf den Märkten zu erreichen. Anstatt dem Geld zu folgen, rate ich, basierend auf ihrer Persönlichkeit und auch ihrer verfügbaren Zeit zu wählen. Wenn Sie sich nicht ausschließlich auf den Handel konzentrieren, ist ein passiver Ansatz besser, da Ihr regulärer Zeitplan nicht so viel Zeit in Anspruch nimmt. Bitte beachten Sie, dass moderne Systeme wie Robo Advisors und sogar Algorithmen aktive Investitionen noch zugänglicher gemacht haben. Es ist jedoch weiterhin wichtig zu berücksichtigen, dass mit einigen von ihnen aufgrund ihres hohen Marktexposures ein hohes Risiko verbunden ist.

    Wie viel Zeit benötigt die Verwaltung eines Portfolios?

    Denken Sie daran, dass, wenn Sie nur in einem Sektor engagiert sind und nur eine geringe Anzahl von Aktien oder Vermögenswerten besitzen, es nur relativ wenig Zeit in Anspruch nimmt, diesen aktiv zu verwalten und neu auszugleichen. Wenn andernfalls die Anzahl der Elemente zunimmt, erhöht sich auch die Zeit, die erforderlich ist, um es erfolgreich und profitabel auszuführen. Eines der Schlüsselelemente des passiven Investierens ist, dass mindestens ein Großteil der Positionen mit der Idee besetzt ist, das Vermögen über einen langen Zeitraum zu halten (Trades können beendet werden, wenn sich die Bedingungen ändern) passives Anlageportfolio als unkompliziert anzusehen. Wenn die Marktbedingungen nicht extrem sind und schwierige Entscheidungen aktiv getroffen werden müssen, kann ich sagen, dass die Verwaltung eines privaten Portfolios mit kleiner bis mittlerer Größe etwa 30 bis 40 Minuten pro Tag dauern kann. Bitte beachten Sie, dass dies möglicherweise tagsüber zeitaufwändig ist und keine vollständige Sitzzeit von 40 Minuten.

    Welche Art von Vermögenswerten sollte ich in mein Kapital investieren?

    Es gibt viele verschiedene Arten von Anlageklassen, in die eine Person ihr Kapital investieren kann. Es ist für sie von entscheidender Bedeutung, sich ihrer Ziele und ihres Risikoappetits bewusst zu sein, bevor sie entscheiden, welche sie verwenden und wie viel ihres Portfolios sie pro Anlageklasse zuweisen möchten. Verschiedene Anlageklassen reagieren aufgrund ihrer Natur unterschiedlich auf das Marktumfeld und auf Stress. Bitte beachten Sie, dass Aktien zwar die höchste durchschnittliche Belohnung der wichtigsten Anlageklassen bieten, aber auch ein höheres Risiko bieten. Vergessen Sie nicht, dass ein Unternehmen leicht bankrott gehen kann und dass die Aktionäre die letzten sind, die im Falle einer vollständigen Ausfallsituation bezahlt werden. Nehmen Sie sich Zeit, um wirklich zu verstehen, wie jede Anlageklasse funktioniert und wie sie Ihr Portfolio erweitern würde. In Wirklichkeit besteht Ihr Hauptziel immer darin, ein höheres Alpha bei einem niedrigeren Beta des Risikos zu erzielen.

    Gibt es eine Möglichkeit, das Risiko beim Investieren zu mindern?

    Im Laufe meiner Handels- und Anlagekarriere habe ich viele Menschen gesehen, die aufgrund ihres Risikomanagements große Geldsummen verloren haben. Die Cowboys gingen unnötige Risiken ein, ohne die Konsequenzen wirklich zu analysieren, und die risikoaversen ließen viele goldene Ticketinvestitionen los, um das Risiko einfach zu minimieren. Ein erfolgreicher Investor zu werden ist ein Synonym für exzellentes Risikomanagement! Es gibt viele verschiedene Strategien und Theorien hinter dem Risikomanagement und wie es auf verschiedene Arten von Portfolios und Anlageklassen angewendet werden sollte. Einer der gebräuchlichsten Ansätze für Multi-Asset-Portfolios besteht darin, die Korrelation zwischen Sektoren, Anlageklassen und sogar Regionen zu verringern. Stellen Sie sich vor, Sie besitzen ein Portfolio, das sich ausschließlich auf Aktien von Automobilherstellern in Europa konzentriert, und stellen fest, dass die US-Regierung die Steuern für alle außerhalb der USA hergestellten Autos erhöhen wird. Ich kann Ihnen versichern, dass Sie nicht diese Person sein möchten. Informationen und Recherchen sind für Anleger ein Glücksfall. Nehmen Sie sich Zeit, um einen Vermögenswert richtig zu analysieren, bevor Sie ihn kaufen. Warren Buffett pflegte zu sagen, dass niemand eine Aktie kaufen sollte, die er zehn Jahre lang nicht gerne besitzen würde. Nehmen Sie sich Zeit, es ist besser, eine kleine Gruppe von Entscheidungen und Einkäufen zu treffen, als einfach ein wenig von allem in einem Portfolio zu kaufen.

    Was ist die beste App für Anfänger?

    Obwohl wir Fidelity als die beste App für jeden Investor ausgezeichnet haben, ist es wichtig zu erwähnen, dass es andere Optionen gibt, die für Personen besser geeignet sind, die ihre Karriere als Investor beginnen. Abhängig von Ihrer Herangehensweise an den Markt und Ihren Erwartungen können Marken wie Robinhood oder M1 Finance zu einer besseren Erfahrung führen als normale Discount-Broker. Beachten Sie, dass die meisten Maklerhäuser einen sehr komplexen Ansatz für die Märkte bieten, da sie sowohl für den aktiven Handel als auch für Investitionen bestimmt sind.

    Sehen Sie sich unser gesamtes Spektrum an Investitionsressourcen an - Investments AZ

    Benutzer sollten sich daran erinnern, dass jeder Handel Risiken birgt und Benutzer nur in regulierte Unternehmen investieren sollten. Die geäußerten Ansichten sind nur die der Autoren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Die auf dieser Website geäußerten Meinungen stellen keine Anlageberatung dar, und gegebenenfalls sollte eine unabhängige Finanzberatung eingeholt werden. Diese Website ist für Sie kostenlos, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Vidal ist ein erfahrener Stratege und Portfoliomanager mit großem Interesse und Leidenschaft für die Finanzmärkte und auch für das Schreiben. Während seiner Karriere hat er hervorragende Market-Timing-Fähigkeiten entwickelt, wobei er sich hauptsächlich auf die Makroanalyse des US-Aktienmarkts und des gesamten US-Finanzmarkts konzentrierte. Er begann seine Karriere als Finanzanalyst bei einer großen amerikanischen Bank und setzte seinen Weg als Sr. Trader und später als Portfoliomanager für einen Offshore-Hedgefund in Europa fort. Linkedin: vidalarias E-Mail: [E-Mail geschützt]

    Schreibe den ersten Kommentar

    antworten

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    X

    eToro: Marktführende Social Investment App

    eToro: Marktführende Social Investment App

    eToro: Marktführende Social Investment App

    Besuchen Sie eToro

    Ihr Kapital ist gefährdet.

    eToro: Marktführende Social Investment App
    Besuchen Sie eToro

    Ihr Kapital ist gefährdet.