rtmark
LearnBonds.com

Forex Broker mit hohem Hebel

Suchen Sie einen Online-Broker mit hoher Hebelwirkung? Wir haben die Top 10 überprüft und werden Ihnen in diesem Handbuch mitteilen, was sie zu den besten auf diesem Gebiet macht
Autor: Edith Muthoni

Letzte Aktualisierung: Januar 5, 2021
Nutzen Sie Trading_Learnbonds
Nutzen Sie Trading_Learnbonds

Auf welche Faktoren achten Sie bei der Suche nach einem Forex-Broker mit hohem Verschuldungsgrad am meisten? Einige Leute werden wahrscheinlich Brokern mit hohem Verschuldungsgrad mehr den Vorzug geben. 

Als Trader können Sie mit einer angemessenen Hebelwirkung die Kontrolle über große Handelsgrößen mit minimalem Kapital übernehmen. High-Leverage-Broker verstehen dies und setzen High-Leverage als Marketinginstrument ein, um Investoren zu wehren und ihren Wettbewerbsvorteil in der Branche auszubauen.

In diesem Handbuch sehen wir uns an , um das beste Forex Broker mit den attraktivsten Hebeln. Wir beginnen jedoch mit der Betrachtung der Funktionsweise und der Kriterien, anhand derer die besten Broker mit hohem Verschuldungsgrad eingestuft werden.

Top Forex Broker mit hoher Hebelwirkung im Jahr 2021

Weitere Informationen zu den Top-Forex-Brokern mit hohem Verschuldungsgrad finden Sie weiter unten in diesem Handbuch. Wenn Sie jedoch nach einer kurzen Zusammenfassung suchen, lesen Sie die folgende Liste.

  1. eToro - Beste Allround-Forex-Broker mit hohem Verschuldungsgrad und niedrigen Gebühren
  2. Forex.com- Vertrauenswürdiger und seriöser Broker mit hoher Hebelwirkung
  3. FBS - Bis zu 1: 3000 Forex Hebelwirkung
  4. AvaTrade - Etablierter Broker mit MT4 / 5
  5. CryptoRocket - Anfängerfreundlicher Forex-Broker mit hohem Hebel
  6. PaxForex - Niedrige Spreads und Handelsgebühren
  7. Adler FX - Große Auswahl an Forex-Paaren
  8. XM Global - Forex Broker mit 1: 888 Leverage
  9. InstaForex - Mindesteinzahlung von nur 1 $
  10. OctaFX - Unterstützt eine Vielzahl von Handelsplattformen
  11. NordFX - Sehr wettbewerbsfähige Forex Spreads
Hinweis: Mit Leverage können Sie die Kontrolle über große Handelspositionen mit minimalem Kapital übernehmen. Und mit den richtigen Fähigkeiten, Strategien und Denkweisen hilft die Hebelwirkung dabei, Ihre Gewinne zu steigern. Dies funktioniert jedoch in beide Richtungen. So wie es Ihre Gewinne verstärkt, verstärkt die Hebelwirkung auch Ihre Verluste. Die Notwendigkeit, die meisten Forex-Händler vor diesen verstärkten Verlusten zu schützen, ist der Hauptgrund, warum einige Aufsichtsbehörden die maximale Hebelwirkung in ihrer Gerichtsbarkeit begrenzt haben.

Auf dieser Seite:

Inhalt [erklären]

    Unser empfohlener Börsenmakler - 0% Gebühren

    Unsere Wertung

    Crypto Exchange
    • 0% Kommission auf Aktien
    • Handelsaktien, Forex, Krypto und mehr
    • Nur $ 200 Mindesteinzahlung
    Crypto Exchange
    67% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

    Wie funktioniert die Hebelwirkung?

    Leverage ist eine Form des Investitionsdarlehens, das die Maklerfirma einem Investor gewährt. Es dient dazu, Ihre Handelskontensalden zu erhöhen und größere Handelspositionen einzugehen, in der Hoffnung, höhere Renditen zu erzielen. Um auf dieses Darlehen zugreifen zu können, müssen Sie zunächst ein Margin-Konto bei Ihrem bevorzugten Broker eröffnen. Die vorgezogene Hebelwirkung wird dann als 1:50, 1: 100, 1: 200 oder 1: 500 ausgedrückt.

    Beste High Leverage Broker ...

    Aber was bedeutet das? Im Fall von 1: 200 bedeutet dies, dass der Broker Ihnen für jede Basiswährung, die Sie bereit sind, an einem Trade teilzunehmen, zweihundert weitere Kredite gewährt. Wenn Sie daher einen Handel über 200,000 USD abschließen möchten, benötigen Sie nur 1,000 USD auf Ihrem Handelskonto.

    Was sind die Vor- und Nachteile einer Broker-Hebelwirkung?

    Vorteile

    • Bietet Ihnen zusätzliches, wenn auch geliehenes Handelskapital
    • Hilft Ihnen, größere Handelspositionen einzugehen, die Ihre Gewinne steigern
    • Das gehebelte (geliehene) Handelskapital ist zinslos
    • Ermöglicht einem Händler, einen Handel mit geringem Kapital abzuschließen

    Nachteile

    • Kann Ihr Handelskapital leicht auslöschen (gesetzte Beträge)
    • Es setzt Sie Margin-Call-Risiken aus
    • Höhere Hebel (freies Geld) fördern den rücksichtslosen Handel

    Kriterien für die Einstufung der besten High-Leverage-Broker:

    • Höhe der Hebelwirkung vorgerückt
    • Regulierung und Konformität
    • Spreads und zusätzliche Gebühren oder Entgelte
    • Risikomanagement-Tools verfügbar
    • Handelsausführungsgeschwindigkeiten
    • Kundensupport
    • Verbrauchererfahrung
    • Anzahl der verfügbaren Forex-Paare

    Bester High Leverage Broker für 2021

    1. eToro - Ideal für soziale Netzwerke und den Handel mit Kopien (1: 400)

    eToro wurde 2007 eingeführt und wurde in der jüngeren Vergangenheit für die Aufrechterhaltung einer der innovativsten und interaktivsten Handelsplattformen gefeiert. Es war Vorreiter bei der Integration von Social-Trading- und Copy-Trading-Aspekten der Online-Vermittlung. Heute wird es für das Hosting einer bedeutenden Anzahl von Finanzinstrumenten gefeiert, darunter Aktien und Aktien, Rohstoffe, Devisen, Kryptowährungen, Indizes und ETFs. Nahezu jeder Einzelhändler mit einem Standardkonto hat Zugang zu attraktiven Hebeln, mit denen er verschiedene Positionen einnehmen kann.

    Der Broker arbeitet jedoch im Rahmen der CFTC-Bestimmungen, die es US-Bürgern ermöglichen, mit einem maximalen Hebel von 1:50 zu handeln. Weitere eToro-Funktionen, die es zu einem der besten Broker des Landes machen, umfassen die Integration hochentwickelter technischer Indikatoren, Handelstools und Marktforschungsanalysetools in ihre Plattform. eToro ist auch über die äußerst intuitive und benutzerfreundliche Web-Trading- und mobile Plattform zugänglich, erhebt keine Handelsprovisionen und sorgt für extrem enge Spreads.

    Unsere Wertung

    • Seine Social- und Copy-Trading-Funktionen sprechen sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader an
    • Akzeptiert eine breite Palette von Zahlungsabwicklern für Ein- und Auszahlungen, einschließlich PayPal
    • Verfügt über eine umfangreiche Handels-, Schulungs- und Bildungsseite sowie ein Demo-Konto
    • eToro wird von mehreren erstklassigen Agenturen wie CFTC, FCA und ASIC verfasst und reguliert
    • Unterhält eine erschwingliche Mindesteinzahlung von 50 USD
    • Der CFD-Handel ist in den USA verboten und Händler können nur Krypto-Geschäfte tätigen
    • Erhebt eine feste Abhebungsgebühr von 5 USD
    • Einige Formen der Auszahlung, wie die Überweisung, können recht träge sein
    CFDs sind komplexe Handelsinstrumente und 75% der Anleger verlieren beim Handel mit CFDs Geld.

    2. Forex.com - Am besten für langjährigen Ruf (1: 400)

    Forex.com steht auf dieser Liste vor allem wegen seiner relativ attraktiven Hebelwirkung von 1: 400. Wir mochten aber auch den soliden Ruf des Vertrauens und der Zuverlässigkeit, den es im Laufe der Jahre aufgebaut hat. Forex.com ist seit fast zwei Jahrzehnten in der Branche aktiv und hat sich zu einem Marktführer entwickelt. Es dominiert verschiedene Aspekte des Devisenhandels.

    Es beherbergt beispielsweise eine der meisten Devisenhandelspaare (80+). Es verfügt außerdem über eine der fortschrittlichsten und anpassungsfähigsten Handelsplattformen sowie über die breiteste Sammlung technischer Analyse- und Handelsautomatisierungstools. Darüber hinaus beherbergt der Broker hochkarätige Branchenkenner und Pro-Analysten. Und sie überprüfen ständig die Märkte und veröffentlichen umsetzbare Tipps zu möglichen Marktbewegungen und Preisaktionen.

    Unsere Bewertung

    • Haben Sie die Web- und Mobile-Trading-Apps, mit denen Sie unterwegs handeln können.
    • CFTC akzeptiert US-Kunden
    • Unterstützt sowohl MT4- als auch NinjaTrader-Plattformen
    • Anfängerfreundlich
    • Riesige Spreads treiben die Handelskosten in die Höhe
    • Die maximale Hebelwirkung ist nicht bei allen Trades einheitlich

    3. FBS - Am besten für hohe Hebel (1: 3000)

    FBS behält die höchste Hebelwirkung in der globalen Devisenhandelsbranche bei - derzeit auf 1: 3000 festgelegt. Es ist auch einer der vielseitigsten Broker, denen wir mit einem einzigartigen Ansatz für die Branche begegnet sind. Es gibt auch eine lange Liste von Handelskontotypen, die jeweils speziell für eine bestimmte Klasse von Händlern entwickelt wurden.

    Der beliebteste Kontotyp ist das CENT-Konto (Micro-Lot Trading) für Anfänger und das ECN-Konto (High Volume) für Scalper. Der Broker ist weiterhin stolz darauf, eine riesige Sammlung von Handelstools sowie hochwirksame automatisierte Handelssysteme zu hosten. Noch wichtiger ist, dass Forex-Transaktionen provisionsfrei sind, während die Spreads von 0.0 Pips für das Zero-Spread-Handelskonto bis zu 3.0 Pips für die am wenigsten populären Forex-Paare reichen

    Unsere Wertung

    • Hosts Sharia Law-konforme Konten für islamische Händler
    • Mit der höchsten Hebelwirkung der Welt
    • Die fortschrittliche Handelstechnologie eliminiert alle Fälle von Ausrutschen und Requotes
    • Unterstützt Fachberater und andere automatisierte Handelstools
    • Nicht verfügbar für US-Bürger
    • Schlechte Risikomanagementpraktiken, bei denen einige Konten, wie z. B. ECN, keine Stop-Loss-Funktion haben

    4. AvaTrade - Am besten für Nicht-US-Investoren (1: 400)

    AvaTrade ist in über 150 Ländern weltweit etabliert. Es wird daher unter der strengen Anleitung aller großen Finanzaufsichtsbehörden in Europa, Kanada, Japan und Australien betrieben. Dies und die Tatsache, dass es hochattraktive Hebel von bis zu 1: 400 bietet, machen es zu einem bevorzugten Broker für die meisten internationalen Händler. Neben der Hebelwirkung werden Sie auch daran interessiert sein, dass der Broker eine der fortschrittlichsten und benutzerfreundlichsten Handelsplattformen betreibt.

    Zu den wichtigsten Funktionen des Brokers gehören eine professionelle interne Handelssoftware, Forex-APIs und lukrative Handelsstrategien, die alle auf der Website frei verfügbar sind. Außerdem ist der Broker einer der wenigen, der Ihnen anpassbare Handelsalgorithmen und Forex-Handels-APIs bietet, mit denen Sie Ihre Trades von Grund auf automatisieren können.

    Unsere Wertung

    • Unterstützen Sie eine Vielzahl von Zahlungsverarbeitungsunternehmen und kostenlose Ein- und Auszahlungen
    • Die fortschrittlichen Auto-Trading-Algorithmen und APIs stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung
    • Setzt Sie automatisierten Risikomanagement-Tools wie dem Schutz vor negativen Salden aus
    • Kostenlose Schulungen und der Zugang zu Forex-Lehrmaterialien machen es für Anfänger am attraktivsten
    • Akzeptiert keine US-Kunden
    • Verbraucher haben sich oft über verspätete Abhebungen beschwert - dies kann bis zu 10 Tage dauern

    5. Crypto Rocket - Am besten für kostenlose Einzahlungen (1: 500)

    CryptoRocket hebt sich von der Konkurrenz in der Branche durch eine attraktive Hebelwirkung von bis zu 1: 500 ab. Wir mögen es aber auch wegen seiner gebührenfreien Einlagenpolitik. Dies sind jedoch nicht die einzigen Gründe, warum der Broker es hier schafft. Weitere einzigartige Merkmale, die uns zum Forex CFD-Händler geführt haben, sind die Tatsache, dass Sie über 55 Forex-Handelspaaren ausgesetzt sind. Darüber hinaus sind ihre extrem engen Spreads und die hochentwickelte Handelsplattform sowohl für Web-Händler als auch für PCs und mobile Apps verfügbar.

    Unsere Wertung

    • Ihre direkte Handelsausführung eliminiert Ausrutschen und Requotes
    • Ihre Handelsplattform verfügt über zahlreiche fortschrittliche Handelstools, die sowohl Anfänger als auch Elite-Händler ansprechen
    • Beim Live-Handel werden keine Transaktionsgebühren erhoben
    • CryptoRocket ist eine nicht regulierte Börse
    • Es gibt nur begrenzte Finanzprodukte, mit denen Sie hier handeln können - hauptsächlich Kryptowährungen

    6. PaxForex - Am besten für US-Forex-Investoren (1: 500)

    PaxForex zeichnet sich durch eine diskriminierungsfreie und hohe Hebelwirkung von 1: 500 aus. Dies steht nun allen Arten von Handelskonten zur Verfügung, die vom anerkannten Broker in Anspruch genommen werden. Neben der hohen Hebelwirkung gibt es noch mehrere andere Gründe, warum PaxForex unsere Liste der Broker mit hoher Hebelwirkung anführt. Und wir sind besonders angetan von der Tatsache, dass sie über fünf Arten von Handelskonten führen.

    Sie setzen Sie außerdem mehr als 20 Handelspaaren aus und halten eine äußerst erschwingliche Mindesteinzahlung von 10 USD aufrecht. Es ist auch mit den gängigen Desktop- und Mobile-Versionen der MetaTrader (MT4) -Plattformen kompatibel. Beachten Sie, dass diese attraktive Hebelwirkung jedoch auf das von der CFTC empfohlene Verhältnis von 1:50 für ihre US-Kunden begrenzt ist.

    Unsere Wertung

    • Gebühren attraktiv niedrig Spreads sowohl fest als auch variabel
    • Alle Händlerkonten sind provisionsfrei
    • Bietet Ihnen eine Vielzahl von Kontotypen
    • Der Broker ist nicht reguliert
    • Hat eine begrenzte Auswahl an Handelsplattformen

    7. Eagle FX - Am besten für die hohe Anzahl von Forex-Handelspaaren (1: 500)

    Eagle FX spricht vor allem erfahrene Trader an, die nach einer fortschrittlichen Plattform suchen, die ihnen Zugang zu enormen Investitionsmöglichkeiten und attraktiven Hebeleffekten bietet. Der Broker setzt Sie über 53 Forex-Handelspaaren (einschließlich aller wichtigen Währungen) aus. Und diese können mit einer Hebelwirkung von 1: 500 ausgeführt werden.

    Anfänger, die ein tieferes Verständnis des Forex-Marktes erlangen möchten, können dies über das Eagle Fx-Demo-Konto tun. Es ist kostenlos und unbegrenzt für die Zeit oder virtuelle Währung, die Sie dort verbringen können. Weitere Faktoren, die es trotz seines Alters von einigen Monaten von der Konkurrenz abheben, sind der gebührenfreie Ansatz für Ein- und Auszahlungen. Plus die Tatsache, dass Sie nur 10 $ benötigen, um ein echtes Handelskonto zu eröffnen.

    Unsere Wertung

    • Verfügbar sowohl in der Web- als auch in der mobilen Handelsversion
    • Anfängerfreundlich, da es Social Trading und Copy Trading unterstützt
    • Eine niedrige Mindesteinzahlung von 10 USD und eine hohe Hebelwirkung von 25: 1 bis 500: 1
    • Nicht geregelt
    • Nicht für US-Kunden verfügbar

    8. XM Global - Best for Account Management Support (1: 888)

    XM Global steht ganz oben auf der Liste der renommiertesten Online-Handelsbroker. Hier erhalten Händler hochattraktive Hebel von 1: 888. Ganz zu schweigen davon, dass sie auch eine der breitesten Listen von Handelspaaren und anderen Finanzinvestitionsprodukten anbieten. Und diese können in einem ihrer mehreren Handelskundenkonten für Privatkunden ausgeführt werden, die sowohl für Anfänger als auch für Experten geeignet sind.

    Beachten Sie jedoch, dass die Hebelwirkung von 1: 888 nur internationalen Händlern zur Verfügung steht, die außerhalb der USA und Europas tätig sind. XM ist in den USA nicht verfügbar, wird jedoch über einen Proxy betrieben - XM-UK in Europa. In diesem von der FCA kontrollierten Finanzviertel ist die Hebelwirkung auf 1:30 begrenzt. Darüber hinaus werden Händler für alle wichtigen Handelspaare mit extrem engen Spreads von nur 0.6 Pips behandelt. Es könnte Sie auch interessieren, dass alle XM-Handelsplattformen fachkundig sind. Bei Überprüfung Ihres Handelskontos erhalten Sie außerdem einen Bonus von 50% + 20% auf Ihre erste Einzahlung.

    Unsere Wertung

    • Jedes Konto wird mit einem unterstützenden Account Manager abgeglichen
    • Hochadaptive Handelsplattform und eine benutzerfreundliche Oberfläche
    • In Europa, Kanada, Australien und Großbritannien reguliert
    • Schnellste Ausführungsgeschwindigkeiten für den Handel, wodurch Anführungszeichen und Ausrutscher vermieden werden.
    • Begrenzte Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

    9. InstaForex - Best in Osteuropa (1: 1000)

    InstaForex hat seinen Hauptsitz in Russland und ist damit einer der wenigen erfolgreichsten Makler in Osteuropa. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es eine enorme Hebelwirkung unterstützt, die derzeit bei 1: 1000 liegt, und eine ebenso große Anzahl von Währungshandelspaaren - einschließlich aller wichtigen Währungen. Weitere Faktoren, die sicherstellen, dass InstaForex es auf die Liste der seriösen Broker mit hohem Verschuldungsgrad schafft, sind die nahezu sofortigen Kundendienstleistungen.

    Darüber hinaus eine breite Palette technischer Analysetools auf einer ausgeklügelten Handelsplattform. Hier kann ein Kunde auch bis zu drei verschiedene Handelskonten führen.

    Unsere Wertung

    • Der Broker unterstützt sowohl die Handelsplattformen MT4 als auch MT5
    • Die One-Click-Handelstechnologie garantiert eine schnelle Handelsausführung
    • Die niedrige Mindesteinzahlung für ein echtes Konto beträgt 1 USD
    • Nicht für den US- und den EU-Markt verfügbar
    • Begrenzte und relativ langsame Auszahlungsmöglichkeiten

    10. OctaFX - Best for Social Trading (1: 500)

    Auf dem Papier hat OctaFX eine Hebelwirkung von 1: 500 für MT4-Plattformhändler und 1: 200 für MT5-Händler. Und in einer Welt, in der große Forex-Hubs ständig Vorschriften ausarbeiten, die darauf abzielen, die Hebelwirkung weiter zu verringern, halten wir dies für hoch und attraktiv. OctaFX veranstaltet jedoch regelmäßig Werbeaktionen, mit denen Händler aus verschiedenen Teilen der Welt diese Hebelwirkung manuell nach oben anpassen können.

    In den meisten Fällen bewegt sich die Hebelwirkung von MT4-Händlern von 1: 500 auf 1: 1000, während sich die Hebelwirkung für MT5-Trades von 1: 200 auf 1: 500 bewegt. Darüber hinaus hat uns die überlegene Social-Trading-Funktion auf ihrer Website gefallen, die den Handel mit Kopien für Anfänger unterstützt. Die Tatsache, dass der Broker auch die Ein-Klick-Handelsfunktion betreibt, die schnelle Handelsausführungsgeschwindigkeiten garantiert.

    Unsere Wertung

    • Keine Ein- oder Auszahlungsgebühren
    • Anfängerfreundlich durch Social Trading und Bildungsressourcen
    • OctaFX unterstützt den plattformübergreifenden Handel auf MT4-, MT5-, Web- und OctaFX-App-Handelsplattformen.
    • Mehrsprachiger Kundendienst
    • Langsame Abhebungen
    • Eingeschränkte Zahlungsabwicklungsoptionen, da Debit- und Kreditkarten oder PayPal nicht unterstützt werden

    11. NordFX - Am besten für vielseitige Handelsplattformen (1: 1000)

    NordFX ist auch auf unserer Liste der Broker mit hohem Verschuldungsgrad vertreten, vor allem aufgrund seines hohen Verschuldungsgrads von 1: 1000. Wir sind aber auch beeindruckt von der Technologie, die der Broker in seine Handelsplattform integriert hat. Dies wird durch die Tatsache belegt, dass Nord FX eine der fortschrittlichsten Handelsplattformen mit ausgefeilten Analysewerkzeugen, Indikatoren und Handelsstrategien betreibt. Es ist auch stolz darauf, eines der schnellsten Zahlungsverarbeitungssysteme zu haben, das zu minimalen Beschwerden geführt hat.

    Unsere Wertung

    • Sehr erschwingliche Spreads ab 0.0 Pips
    • Setzt Sie verschiedenen Arten von Konten aus, für die niedrige Mindesteinzahlungsbeträge erforderlich sind - ab 10 USD
    • Hervorragendes Kundendienstteam
    • Verfügt nur über eine begrenzte Anzahl von Forex-Handelspaaren
    • Langsame Bearbeitung von Abhebungen

    Bottom line

    Große Finanz- und Devisenhandelsdistrikte wie die USA und die EU haben möglicherweise Gesetze erlassen, die darauf abzielen, die Hebelwirkung zu begrenzen. Es gibt jedoch immer noch mehrere hoch angesehene Broker, die bereit sind, Ihnen attraktive Handelsmargen zu bieten. Diese werden von renommierten Aufsichtsbehörden der Finanzbranche wie dem australischen ASIC und dem europäischen CySEC reguliert.
    Ihre Wahl eines Handelsmaklers kann daher von Faktoren wie Ihrem Wohnsitzland und den verfügbaren Hebeln abhängen. Wir empfehlen Ihnen jedoch, mehr als nur die hohe Hebelwirkung zu betrachten. Überprüfen Sie bei der Auswahl des besten Handelsbrokers unbedingt andere Faktoren wie Kundenunterstützung, Handelskosten und die Anzahl der verfügbaren Forex-Paare. Sie sollten sich auch gut daran erinnern, dass eine hohe Hebelwirkung ein zweischneidiges Schwert ist. Es hilft Ihnen, unvorstellbare Gewinne zu erzielen, kann aber auch Ihren Kontostand in einem einzigen Trade löschen.

    Unser empfohlener Börsenmakler - 0% Gebühren

    Unsere Wertung

    Crypto Exchange
    • 0% Kommission auf Aktien
    • Handelsaktien, Forex, Krypto und mehr
    • Nur $ 200 Mindesteinzahlung
    Crypto Exchange
    67% der Privatanlegerkonten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

    Glossar der Handelsplattformen

    Darstellung der prozentualen Wachstumsrate von Fonds mit Darstellung der prozentualen Änderungen der Fed-Rate Lernanleihen
    Plattformgebühr

    Die Gebühr für die Handelsplattform bezieht sich auf den Betrag, den ein Händler für die Nutzung der Plattform und den Zugriff auf die integrierten Plattformfunktionen und -tools zahlt. Dies kann eine einmalige Gebühr sein, die für den Erwerb der Handelsplattform gezahlt wird, eine Abonnementgebühr, die monatlich oder jährlich gezahlt wird. Andere berechnen pro Trade eine bestimmte Gebühr pro Trade.

    grafische Darstellung der Marktleistung zur Veranschaulichung von Kapitalgewinnen Lernanleihen
    Kosten pro Trade

    Die Kosten pro Trade werden auch als Basis-Trade-Gebühr bezeichnet und beziehen sich auf die Gebühr, die Ihnen ein Broker oder eine Handelsplattform jedes Mal berechnet, wenn Sie einen Trade platzieren. Einige Broker bieten Mengenrabatte an und berechnen niedrigere Kosten pro Trade für voluminöse Trades.

    Eine Darstellung der Gerechtigkeitsskala, die die Authentizität zeigt, die eine Depotbank gegenüber dem Depot hat Lernanleihen
    Marge

    Die Marge ist das Geld, das auf Ihrem Konto benötigt wird, um einen Handel mit Hebelwirkung aufrechtzuerhalten.

    Abbildung eines Interlinks zur Darstellung der P2P-Kreditvergabe Lernanleihen
    Social Trading

    Social Trading ist eine Form des Handels, die die Interaktion und den Austausch von Handelsideen, Signalen und Handelseinstellungen zwischen den verschiedenen Klassen von Händlern ermöglicht.

    Equity Release Bild mit einem Haus auf Stapeln von Münzen
    Kopieren Handels

    Der Kopierhandel, auch als Spiegelhandel bezeichnet, ist eine Form des Online-Handels, mit der Händler Handelseinstellungen voneinander kopieren können. In den meisten Fällen sind es die Neulinge und Teilzeithändler, die die Positionen der Pro-Händler kopieren. Die Kopierer müssen dann - in den meisten Fällen - einen Teil der Gewinne aus kopierten Geschäften - durchschnittlich 20% - an die Pro-Händler abgeben.

    Eine rosa Anleihe nicht mit grünem Dollarzeichen
    Finanzinstrumente

    Ein Finanzinstrument bezieht sich idealerweise auf den Nachweis des Eigentums an Finanzgütern von Geldkontrakten zwischen zwei Parteien. Auf den Geldmärkten beziehen sich Finanzinstrumente auf Elemente wie Aktien, Aktien, Anleihen, Forex- und Krypto-CFDs und andere vertragliche Verpflichtungen zwischen verschiedenen Parteien.

    Darstellung der ETF-Performance | ETFs Learnbonds
    Index

    Ein Index ist ein Indikator, der die Wertentwicklung eines Wertpapiers wie einer Aktie oder Anleihe nachbildet und misst.

    Dollarsack und Topfpflanze, die zeigen, wie das Vermögen in einem Fonds wächst Lernanleihen
    Rohstoffe

    Rohstoffe beziehen sich auf Rohstoffe, die bei der Herstellung und Herstellung anderer Produkte oder landwirtschaftlicher Produkte verwendet werden. Zu den beliebtesten Rohstoffen, die an den Börsenmärkten gehandelt werden, gehören Energie und Gase wie Öl, landwirtschaftliche Produkte wie Mais und Kaffee sowie Edelmetalle wie Gold und Silber.

    Darstellung von wachsenden Stapel von Münzen, die festverzinsliche Zinssätze veranschaulichen Lernanleihen
    Exchange Traded Funds (ETFs)

    Ein ETF ist ein Fonds, der an einer Börse gehandelt werden kann. Der Fonds ist ein Korb, der mehrere Wertpapiere wie Aktien, Anleihen oder sogar Rohstoffe enthält. Mit ETFs können Sie den Warenkorb handeln, ohne jedes Wertpapier einzeln kaufen zu müssen.

    Darstellung eines aufwärtstrendenden Indexfonds Lernanleihen
    Differenzvertrag (CFD)

    CFDs sind eine Form des vertraglichen Handels, bei der über die Leistung eines bestimmten Handels auf dem Markt spekuliert wird. Mit CFDs können Sie grundsätzlich über den zukünftigen Wert von Wertpapieren wie Aktien, Währungen und Rohstoffen spekulieren, ohne die zugrunde liegenden Wertpapiere zu besitzen.

    Dollarsack und Topfpflanze, die zeigen, wie das Vermögen in einem Fonds wächst Lernanleihen
    Minimale Investition

    Die Mindestinvestition bezieht sich lediglich auf den niedrigsten Betrag an Kapitalzuführung, den Sie bei einem Broker oder einer Handelsplattform einzahlen können. Verschiedene Broker fordern von ihren Kunden unterschiedliche Mindestinvestitionsbeträge, entweder bei der Registrierung oder bei der Eröffnung von Handelspositionen.

    Darstellung von Münzen und Wachstumskurve zur Veranschaulichung von Investmentfonds Lernanleihen
    Tägliches Handelslimit

    Ein tägliches Handelslimit ist der niedrigste und höchste Betrag, um den ein Wertpapier in einer Handelssitzung an der Börse, an der es gehandelt wird, schwanken darf. Sobald ein Limit erreicht ist, wird der Handel für dieses bestimmte Wertpapier bis zur nächsten Handelssitzung ausgesetzt. Die Börsen legen tägliche Handelslimits fest, um die Anleger vor extremen Preisschwankungen zu schützen.

    Darstellung des Menschen, der an Geld und Risiken denkt und einen registrierten Anlageberater darstellt Lernanleihen
    Tageshändler

    Ein Daytrader ist ein Begriff, der einen Trader beschreibt, der ständig Trades öffnet und innerhalb eines Tages schließt. Es ist ein gebräuchlicher Begriff, der verwendet wird, um Forex-Händler zu bezeichnen, die den Handel eröffnen und ihn nur einige Minuten oder Stunden halten, bevor sie zum Zeitpunkt des Handelsschlusses veräußern und keine offenen Geschäfte verlassen müssen.

    FAQs

    Was ist Hebelwirkung und wie qualifiziert man sich für eine?

    Hebelwirkung bezieht sich auf geliehenes Kapital, das der Forex-Broker einem Forex-Händler vorschiebt. Die geliehenen Mittel werden verwendet, um den Kontostand des Händlers zu erhöhen und ihm die Eröffnung größerer Forex-Positionen zu ermöglichen, um signifikante Gewinne zu erzielen. Hebelkapital ist bei den meisten Handelsmaklern frei verfügbar. Sie müssen lediglich ein echtes Handelskonto erstellen und überprüfen und die erforderlichen Mindestbeträge einzahlen.

     

    Gibt es einen Standardhebel für verschiedene Forex-Trades?

    Nein, mehrere Faktoren machen es unmöglich, einen Standardhebel für Forex-Trades zu erreichen. Dazu gehört das Fehlen eines internationalen Rechtsrahmens zur Kontrolle und Steuerung der Forex-Branche. Es liegt daher bei jedem Broker, nach eigenem Ermessen Leverage Ratios für die verschiedenen Handelskonten und Währungspaare festzulegen.

     

    Kann ich ohne Hebel Forex handeln?

    Ja, zahlreiche Maklerfirmen unterstützen nicht gehebelte Forex-Geschäfte. Dies ist jedoch den Hochkapitalhändlern vorbehalten. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie die absolute Kontrolle über die Leverage Ratio haben, die Sie in einen bestimmten Trade einbeziehen möchten.

     

    Kann ich Hebel für automatisierte Trades oder Expertenberater einsetzen?

    Ja, automatisierte Handelssysteme, einschließlich Expertenberatung, können verwendet werden, um gehebelte Forex-Positionen einzugehen. Und Sie können immer noch die Leverage Ratio steuern, die für jeden Trade verwendet wird. Sie müssen dies nur zusammen mit anderen Handelseinstellungen einrichten.

     

    Gibt es ein empfohlenes Leverage-Limit für Anfänger?

    Einer der größten Fehler, den die meisten Neulinge machen, ist die Übernutzung der Hebelwirkung. Wenn möglich, empfehlen wir Ihnen, die Verwendung von Leveraged Trades zu vermeiden, insbesondere wenn Sie ein relativ neuer Trader sind, der ein echtes Konto betreibt. Und wenn Sie Hebel einsetzen müssen, halten Sie sich an das sichere und relativ konservative 1: 2-Verhältnis. Dies setzt Ihr Kapital nicht einem zu hohen Risiko aus, falls Sie etwas falsch machen.

     

    Gibt es eine gute und eine schlechte Verschuldungsquote beim Handel mit Forex?

    Ja, zu viel Hebel, der Ihre Trades und Ihr Kapital unnötigen Risiken aussetzt, wird als schlecht angesehen, insbesondere wenn Sie in einem sehr volatilen Marktumfeld handeln. Konservative Verschuldungsquoten werden andererseits als gut angesehen, wenn sie Sie und Ihre Handelskontensalden nicht in Gefahr bringen. Angesichts der hohen Volatilität der Forex-Branche gibt es jedoch eine dünne Linie zwischen guten und schlechten Hebeln. Aus diesem Grund empfehlen wir Händlern, die Märkte immer sorgfältig zu überprüfen, bevor sie sich auf eine bestimmte Leverage Ratio festlegen

     

    Warum sollte ich in Betracht ziehen, Hebel bei meinen Forex-Trades einzusetzen?

    Es gibt zwei Hauptgründe, warum jemand in Betracht ziehen könnte, Hebel im Forex-Handel einzusetzen. Der Schlüssel unter ihnen ist die Tatsache, dass es hilft, Ihren Handelskontostand zu erhöhen. Es erhöht auch Ihre Fähigkeit, höhere Gewinne durch große Forex-Handelspositionen zu erzielen.

     

    Warum sollte ich bei meinen Forex-Trades keinen Hebel einsetzen?

    In ähnlicher Weise hat der Abschluss von gehebelten Forex-Geschäften mehrere Nachteile. Und sie sind das komplette Nebeneinander der Vorteile von gehebelten Forex-Trades. Für den Anfang gibt Ihnen Leveraged Capital durch Aufblasen des Handelsbilanzsaldos ein falsches Gefühl des Vertrauens, dass Sie möglicherweise dazu verleitet werden, rücksichtslos Geschäfte zu tätigen. Darüber hinaus hat die Eingabe großer Handelspositionen den unerwarteten Effekt, dass Ihre Handelskontensalden gelöscht werden, falls die Geschäfte Ihren Vorhersagen widersprechen.

     

    Benutzer sollten sich daran erinnern, dass jeder Handel Risiken birgt und Benutzer nur in regulierte Unternehmen investieren sollten. Die geäußerten Ansichten sind nur die der Autoren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Die auf dieser Website geäußerten Meinungen stellen keine Anlageberatung dar, und gegebenenfalls sollte eine unabhängige Finanzberatung eingeholt werden. Diese Website ist für Sie kostenlos, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Edith ist eine Investmentautorin, Händlerin und persönliche Finanzberaterin, die sich auf Anlageberatung in der Fintech-Nische spezialisiert hat. Ihre Fachgebiete umfassen Aktien, Rohstoffe, Devisen, Indizes, Anleihen und Kryptowährungsinvestitionen. Sie hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften mit langjähriger Erfahrung als Bankerin und Investmentanalystin. Derzeit ist sie Chefredakteurin bei learnbonds.com, wo sie sich darauf spezialisiert hat, Investitionsmöglichkeiten in der aufstrebenden Finanztechnologieszene zu erkennen und praktische Strategien für deren Nutzung zu entwickeln. Sie hilft ihren Kunden auch dabei, Investitionsmöglichkeiten in der disruptiven Fintech-Welt zu identifizieren und zu nutzen.

    Schreibe den ersten Kommentar

    antworten

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.