rtmark
LearnBonds.com

eToroX Review 2020: Plattform, Gebühren, Vor- und Nachteile

Lesen Sie unseren Expertenbericht zu eToroX, sehen Sie sich die Plattform, Gebühren, Vor- und Nachteile sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen an. .
Autor: Nica

Zuletzt aktualisiert: Mai 25, 2021
 4.6 / 5

Eine Suche nach eToroX-Austausch im Internet bringt alle möglichen Ergebnisse. Sie haben vielleicht von dem Unternehmen gehört oder gelesen und sich gefragt, ob eToroX legitim ist. Wichtiger, Können Sie eToroX mit Ihrem vertrauen? Mittel?

In diesem unabhängigen eToroX-Test werden wir uns mit allem befassen, was Sie über den Austausch wissen müssen. Wir werden seine Hauptmerkmale betrachten, Wie funktioniert der eToroX-Handel und wie eröffnet man ein eToroX-Konto? unter anderem.

Am Ende werden Sie in der Lage sein zu wissen, ob eToroX für Sie ist oder nicht.

Auf dieser Seite:

Inhalt [erklären]

    Was ist eToroX?

    eToroX Review: Plattform, ...eToroX ist eine Tochtergesellschaft von eToro das befasst sich speziell in cryptocurrency handel und austauschen. Obwohl eToro eine der am längsten bestehenden Börsen ist, hat die Krypto-Tochter noch einen langen Weg vor sich, bevor sie dem Namen ihrer Muttergesellschaft gerecht werden kann.

    eToro ist derzeit der größte Social Trading Austauschplattform und besteht seit mehr als einem Jahrzehnt. Derzeit gibt es über 10 Millionen Benutzer aus der ganzen Welt. Die jüngste Tochtergesellschaft, eToroX, möchte eine Brücke zwischen der Welt der traditionellen Finanzdienstleistungen und Kryptowährungen schlagen.

    Es war wurde 2019 eingeführt und nutzt hauptsächlich eine webbasierte Plattform zur Unterstützung des Handels. Es hat auch eine mobile App mit einem Krypto Brieftasche integriert für den Handel unterwegs. Zu den wichtigsten Highlights gehört die Tatsache, dass es reguliert ist, aber davon werden wir später in diesem eToroX-Test mehr sehen.

    Wie funktioniert der eToroX-Austausch?

    • Crypto Assets kaufen

    Derzeit unterstützt eToroX nur den Kauf von Krypto-Assets mit Kreditkarten. Unterstützte Kreditkarten sind Visa, MasterCard, Cirrus und Maestro. Dies sind die einzigen verfügbaren Optionen, was äußerst einschränkend ist.

    Sie können Ihre Kreditkarte verwenden, um Kryptowährung auf eToroX über Simplex, einen Drittanbieter, zu kaufen. Derzeit unterstützt die Plattform Fiat-Käufe mit GBP und EUR, die Sie dann in jede unterstützte Krypto umwandeln können.

    Für diese Transaktion berechnet eToroX eine Gebühr von 1%, während Simplex 4% berechnet. Die Website hebt jedoch hervor, dass Sie aufgrund von Marktschwankungen und Blockchain-Gebühren möglicherweise einen anderen Betrag erhalten.

    Dies ist ein großer Nachteil, wenn der von Ihnen benötigte Betrag nicht der Betrag ist, den Sie erhalten. Ein weiterer Nachteil ist, dass Sie USD nicht für Einkäufe verwenden können, da dies nicht unterstützt wird.

    • Trading

    Wie jeder der beste KryptowährungsbörseMit eToroX können Sie unterstützte Krypto-Assets hinterlegen. Von da an können Sie jedes der verfügbaren Paare auf der Plattform handeln. An den meisten anderen Börsen würden Sie jedoch zunächst eine Bestellung zum Marktpreis eröffnen.

    Derzeit unterstützt eToroX jedoch nicht die Option, eine Marktorder zu eröffnen. Um zu handeln, müssen Sie auf eine ähnliche Option zugreifen: "Get Best Price".

    Sobald Sie diese Option ausgewählt haben, bietet das Umtauschsystem den besten verfügbaren Preis für die von Ihnen angeforderte Einheit (Limit Order). Sie können dann die Bestellung zu diesem Zeitpunkt zum angegebenen Preis ausführen.

    Wenn Sie Kryptowährung auf eToroX kaufen oder verkaufen möchten, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

    1. Melden Sie sich bei eToroX in Ihrem Konto an

    2. Wählen Sie das Krypto-Asset aus, das Sie kaufen oder verkaufen möchten

    3. Geben Sie an, ob Sie kaufen oder verkaufen möchten

    eToroX Review: Plattform, ...

    1. Geben Sie den Betrag ein, den Sie handeln möchten

    2. Wählen Sie "Bester Preis erhalten"

    Welche Kryptowährungen unterstützt eToroX?

    Derzeit unterstützt eToroX kaum handelbare Kryptowährungen. Die wenigen, die zugänglich sind, umfassen:

    • Bitcoin
    • Bitcoin Cash
    • Ripple
    • Ethereum
    • Litecoin
    • Dash

    Es gibt auch eine Reihe von stabilen Münzen, die an wichtige Währungen wie USD und EUR sowie an Gold und Silber gebunden sind. Diese sind:

    • AUDX
    • CADX
    • CHFX
    • EURX
    • GBPX
    • JPYX
    • NZDX
    • USDX

    Mit der oben genannten Kombination aus Kryptowährungen und stabilen Münzen bietet die Börse insgesamt 43 Handelspaare.

    Auf dieser Website sind Händler in Bezug auf die verfügbaren Handelsoptionen stark eingeschränkt. Da nur große Münzen unterstützt werden, sind Händler von obskuren Kryptos stark benachteiligt und sollten am besten woanders suchen.

    Es bietet auch Unterstützung für eine Reihe von Fiat-Währungen, was einen Vorteil zu bieten scheint, wenn ein Benutzer eine direkte Einzahlung vornehmen möchte. Diese Bestimmung enthält jedoch hohe Umtauschgebühren.

    Insgesamt sind Binance und Binarycent viel bessere Alternativen, da sie Händlern eine viel größere Auswahl an Optionen bieten.

    Hier sind die unterstützten Staaten in den USA

    • Massachusetts
    • Pennsylvania
    • Utah
    • Wisconsin
    • Indiana
    • Missouri
    • Maryland
    • Michigan
    • Colorado
    • New Jersey

    • South Carolina
    • Washington
    • Jungfrau
    • Arizona
    • Ohio
    • Georgien
    • Iowa
    • Mississippi
    • Alaska
    • New-Mexiko

    • Norddakota
    • Süddakota
    • Arkansas
    • Maine
    • Oklahoma
    • Rhode Island
    • Kentucky
    • Montana
    • Wyoming

    • Oregon
    • Vermont
    • Alabama
    • Kansas
    • Connecticut
    • Washington, D.C
    • Florida
    • Texas
    • Idaho 
    • Kalifornien

    Unterstützte Länder

    eToroX unterstützt Benutzer aus aller Welt. Auf der Site werden jedoch einige aufgeführt Länder, in denen seine Dienstleistungen eingeschränkt sind. Diese sind:

    • Afghanistan
    • Albanien
    • Belarus
    • Botswana
    • Burundi
    • Bosnien und Herzegowina
    • Chad
    • Kanada
    • Republik Kongo
    • Äthiopien
    • Cuba
    • Ghana
    • Guinea-Bissau
    • Guinea
    • Iran
    • Guyana
    • Japan
    • Nordkorea
    • Laos
    • Mali
    • Libyen
    • Myanmar
    • Nicaragua
    • Namibia
    • Paulu
    • Samoa
    • Puerto Rico
    • Serbien
    • Sudan
    • Somalia
    • Syrien
    • Türkei
    • Uganda
    • US Virgin Islands
    • USA
    • Jemen

    Unterstützte Sprachen

    Derzeit unterstützt eToroX nur Englisch.

    Handelsplattformen

    Derzeit hat eToroX eine Single Handelsplattform für alle seine Benutzer.

    Gebühren und Grenzen

    Die Handelsgebühren für eToroX variieren erheblich auf der Grundlage des monatlichen Handelsvolumens. Hier sind die aktuellen Gebühren und Limits:

    Monatliches Handelsvolumen Maker Fee Taker Fee
    Unter $ 100,000 0.10% 0.24%
    $ 100,000 bis $ 500,000 0.09% 0.22%
    $ 500,000 bis $ 1,000,000 0.08% 0.20%
    $ 1,000,000 bis $ 5,000,000 0.07% 0.17%
    $ 5,000,000 bis $ 10,000,000 0.06% 0.15%
    Mehr als $ 10,000,000 0.03% 0.12%

    Ein- und Auszahlungsgebühren

    Für Einzahlungen auf der Plattform fallen keine eToro-Gebühren an. Auf der anderen Seite gibt es eToroX-Auszahlungsgebühren, die von Währung zu Währung unterschiedlich sind und in derselben Währung zu zahlen sind:

    Währung Schnelles Auszahlungslimit Abhebegebühr
    BCH 166 0.01
    BTC 10 0.0006
    ETH 278 0.017
    LTC 555 0.033
    XRP 166,667 8.5
    AUDX 50,000 3.75
    CADX 50,000 3.9
    CHFX 50,000 3
    EURX 45,000 2.65
    GBPX 40,000 2.3
    JPYX 5,500,000 3.3
    NZDX 50,000 4.25
    USDX 50,000 3

    Es gibt eine Reihe anderer Gebühren für das eToroX-Konto, die berücksichtigt werden müssen:

    • Umrechnungsgebühren für Fiat in Kryptowährung - 1% für eToro plus 4% für Simplex (Mindesttransaktionslimit 125 USD)
    • Blockchain-Gebühren - variieren von Kryptowährung zu Kryptowährung
    • Konvertierungsgebühr von Krypto zu Krypto - 0.1%
    • Transaktionsgebühren senden und empfangen - null
    • XRP-Brieftaschenerstellung - 45 XRP

    Minimale und maximale Transaktionsbeträge

    Wie bereits erwähnt, verwendet eToroX Simplex, um Kreditkartentransaktionen zu vereinfachen. Simplex unterliegt den Vorschriften für Zahlungsinstitute in der EU. Daher werden die minimalen und maximalen Transaktionsbeträge für eToroX-Benutzer begrenzt.

    • Tägliche Mindesttransaktionen - 110 EUR oder 98 GBP
    • Maximale tägliche Transaktionen - 17,512 EUR oder 15,522 GBP
    • Maximaler monatlicher Betrag (31 Tage) - 43,780 EUR oder 38,805 GBP

    Insbesondere sind die Tages- und Monatslimits inklusive Gebühren. Leider sind die Grenzen extrem niedrig und einschränkend.

    So melden Sie sich bei eToroX an

    Folgendes müssen Sie für die eToroX-Anmeldung tun:

    Schritt 1: Erstellen Sie ein Konto bei eToroX

    Klicken Sie auf eine der Eingabeaufforderungen auf der Website, um ein eToroX-Konto zu eröffnen und zur Anmeldeseite zu gelangen.

    Erstellen Sie ein Konto auf der Website, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort auswählen.

    Wenn Sie bereits ein Konto bei eToro haben, können Sie diese Daten für die Anmeldung verwenden.

    eToroX Review: Plattform, ...

    Schritt 2: Bestätigen Sie die E-Mail

    Sobald Sie ein Konto erstellt oder sich mit Ihren eToro-Anmeldeinformationen angemeldet haben, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

    Um Ihre Adresse zu überprüfen, klicken Sie auf den Link in der Bestätigungs-E-Mail. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich in Ihrem Konto anmelden, aber nicht mit dem Handel beginnen.

    Um mit dem Handel zu beginnen, müssen Sie Ihre Identität überprüfen.

    Schritt 3: Überprüfung

    Um Ihre Identität zu überprüfen, melden Sie sich beim Konto an und klicken Sie auf "Einstellungen".

    Auf dieser Registerkarte finden Sie eine Option mit der Bezeichnung "Überprüfung starten". Klicken Sie darauf und folgen Sie den Anweisungen zur Überprüfung. Sie müssen Angaben zu Ihrer Person machen und ein Foto von sich machen, während Sie Ihren Ausweis halten.

    eToroX-Dashboard

    Wenn Sie sich zum ersten Mal bei der eToroX-Handelsplattform anmelden, greifen Sie auf ein Standardlayout der Benutzeroberfläche zu.

    eToroX Review: Plattform, ...

    Basierend auf Ihren Bedürfnissen und Vorlieben können Sie die Plattform nach Ihren Wünschen anpassen, da sie zu 100% anpassbar ist.

    eToroX Review: Plattform, ...

    Es zeigt die Charts, das Orderbuch, die Portfolioallokation und die Markttiefe. In der oberen linken Ecke befindet sich ein Symbol, mit dem Sie die Größe und Position der verschiedenen Komponenten anpassen können.

    Hier ist ein Beispiel dafür, wie das Dashboard nach der Anpassung aussieht:

    eToroX Review: Plattform, ...

    So kaufen Sie Kryptowährung unter eToroX: Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um Krypto auf eToroX zu kaufen:

    1. Melden Sie sich bei Ihrem eToroX-Konto an

    2. Wählen Sie das Krypto-Asset aus, das Sie kaufen möchten

    3. Ein Popup-Menü wird angezeigt, in dem Sie die Option „Kaufen“ auswählen können

    4. Geben Sie den Betrag ein, den Sie kaufen möchteneToroX Review: Plattform, ...

    5. Verwenden Sie Ihre Kreditkarte, um den Kauf über Simplex abzuschließen. Beachten Sie, dass nur die Verwendung von EUR und GBP unterstützt wird

    6. Bestätigen Sie die Transaktionsdetails und klicken Sie auf "Kaufen".

    So ziehen Sie Geld ab

    Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, wenn Sie Geld von Ihrem eToroX-Konto abheben:

    1. Melden Sie sich bei Ihrem eToroX-Konto an

    2. Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte „Balance“

    eToroX Review: Plattform, ...

    1. Wählen Sie aus der Liste der angezeigten Münzen die Münze aus, die Sie abheben möchten. Das löst ein Popup aus, in dem Sie auf "Zurückziehen" klicken müssen.

    eToroX Review: Plattform, ...

    1. Geben Sie den Betrag an, den Sie abheben möchten, und fügen Sie dann Ihre Empfangsadresse in das Feld "Empfänger-ID abheben" ein

    2. Um die Auszahlung einzuleiten, benötigen Sie 2FA. Sobald Sie Ihren Berechtigungsnachweis eingegeben haben, wird die Transaktion verarbeitet und das Guthaben sollte auf Ihrem Konto angezeigt werden

    Sicherheit und Regulierung

    Ist eToroX sicher?

    Es gibt eine Reihe von Sicherheitsfunktionen auf der Plattform, die berücksichtigt werden sollten:

    • 24/7 Sicherheitscenter

    eToro gibt an, über ein rund um die Uhr verfügbares Sicherheitscenter zu verfügen, das ständig mehrere Sicherheitsebenen überwacht, um eine Barriere zwischen Hackern und Benutzergeldern zu schaffen.

    • Verifikation

    Um mit den gesetzlichen Anforderungen Schritt zu halten, müssen alle Benutzer ihre Identität überprüfen, bevor sie mit dem Handel beginnen können.

    • Obligatorische 2FA

    Die Site macht das Zwei-Faktor-Authentifizierungssystem obligatorisch, was bedeutet, dass Benutzer eine doppelte Überprüfung durchlaufen müssen, bevor sie auf Konten zugreifen können.

    Ein Blick auf die oben genannten eToro-Sicherheitsfunktionen zeigt, dass die Plattform noch einen langen Weg vor sich hat, bevor sie behaupten kann, sicher zu sein. Für den Anfang erklärt es nicht das Framework, das es für das besagte 24/7-Sicherheitssystem verwendet, um die Sicherheit der Benutzergelder zu gewährleisten.

    Zweitens sind die getroffenen Maßnahmen normal und zum Schutz der Nutzergelder unzureichend. Sicherheit gehört eindeutig noch nicht zu den obersten Prioritäten. Angesichts der Verbreitung von Sicherheitsverletzungen in der Kryptowährungsbranche ist dies eine rote Fahne für potenzielle Benutzer.

    Ist eToroX reguliert?

    Ja. eToroX ist eine regulierte Plattform, da es unter einer DLT-Lizenz (Distributed Ledger Technology) der Gibraltar Financial Services Commission (GFSC) betrieben wird.

    Obwohl der Kryptoregulierungsrahmen in Gibraltar, einem britischen Überseegebiet, erst kürzlich eingerichtet wurde, gibt es dort bereits eine Reihe von Börsen. Dazu gehören unter anderem Huobi und ConFloor.

    Um für die Regulierung durch dieses Unternehmen zugelassen zu werden, muss eine Börse bestimmte Anforderungen erfüllen. Zum Beispiel müssen sie nachweisen, dass sie über angemessene Finanzen, Kontrollen und IT-Systeme verfügen, um die Vorschriften zur Terrorismusbekämpfung und zur Geldwäsche einzuhalten.

    Natürlich hat eToroX in dieser Hinsicht einen Vorteil, da es eine Tochtergesellschaft einer regulierten Börse ist. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass die Lizenzanforderungen für Gibraltar recht mild sind, obwohl sie tatsächlich lizenziert sind.

    Laut GFSC ist „bei neuartigen Geschäftsaktivitäten, Produkten und Geschäftsmodellen ein flexibler, anpassungsfähiger Ansatz erforderlich“. Daher kann nicht gesagt werden, dass die Plattform auf der Grundlage dieses rechtlichen Rahmens genau sicher ist.

    Beeinflusst die eToroX eine Brieftasche haben?

    Ja. Die eToroX-Brieftasche wurde zusammen mit der Plattform als Speicher für Kryptoassets eingeführt. Die Brieftasche unterstützt Dienste wie:

    • Übertragung von Kryptowährungen von der eToro-Handelsplattform auf eToroX
    • Senden und Empfangen von Krypto-Assets an und von anderen Geldbörsen
    • Konvertieren von Krypto-Assets

    Die Brieftasche wird schrittweise in den verschiedenen von eToroX unterstützten Ländern eingeführt. Es ist derzeit im Play Store für Android-Benutzer und im App Store für iOS-Benutzer verfügbar.

    eToroX Wallet behauptet, gemäß den Best Practices für die Sicherheit zu arbeiten. Benutzer können mit denselben Anmeldeinformationen auf die App zugreifen, die sie für die Anmeldung bei eToroX-Konten verwenden. Auf der anderen Seite können Sie jedoch keine Münzen aus der Brieftasche an die eToro-Handelsplattform senden.

    Hat eToroX eine App?

    Ja. eToroX-Benutzer können die eToroX Mobile Wallet verwenden, eine eToroX-App, die den Handel innerhalb der Wallet unterstützt.

    Kundenservice

    Der eToroX-Kundendienst ist äußerst eingeschränkt. Im Gegensatz zu den meisten Krypto-Börsen bietet es keine Live-Chat-Unterstützung, was einer der bequemsten Ansätze ist. Die Website verwendet E-Mail für den Kundensupport und es ist schwierig, sofortige Antworten auf dringende Fragen zu erhalten. Daher kann es länger dauern, bis eToroX-Beschwerden gelöst werden.

    Ist eToroX zuverlässig?

    eToroX hat sich noch nicht als zuverlässige Austauschplattform bewährt. Obwohl es reguliert ist, stammt seine Lizenzierung von GFSC, das milde regulatorische Rahmenbedingungen hat. Die Sicherheitsfunktionen fehlen und das Kundensupport-System ist auf E-Mail beschränkt. Insgesamt kann nicht gesagt werden, dass es sich um eine zuverlässige Plattform handelt.

    Vor- und Nachteile von eToroX

    Vorteile

    • Teil der hoch angesehenen eToro-Gruppe
    • eToroX ist insofern einzigartig, als es neben dem USD eine Auswahl seiner eigenen stabilen Münzen anbietet, die an verschiedene wichtige Fiat-Währungen gebunden sind

    Nachteile

    • Obwohl es reguliert ist, gibt das GFSC keine strengen Regeln heraus und bietet daher keine Benutzersicherheit
    • Der Bereich der Kryptowährungsunterstützung ist äußerst begrenzt
    • eToroX bietet keinen Margin-Handel an, obwohl es angeblich eine Hebelwirkung von 1: 5 plant
    • Unzureichende Sicherheitsmerkmale
    • Eingeschränkter Kundenservice
    • Niedrige monatliche und tägliche Transaktionslimits
    • Benutzer, die auf die Verwendung bestimmter Kreditkarten für den Kauf von Kryptowährungs-Assets beschränkt sind
    • Münzen in der eToroX-Brieftasche werden im heißen Speicher aufbewahrt
    • Benutzer können Fiat-Käufe nur in EUR und GBP tätigen. Wichtige Münzen wie USD werden nicht unterstützt

    Fazit

    eToroX hat ein großartiges Konzept, aber die Ausführung fehlt in mehrfacher Hinsicht. Die Plattform scheint ohne angemessene Voraussicht und Vorbereitung gestartet worden zu sein. Daher fehlen einige der grundlegendsten Funktionen, die Benutzer mit dem Austausch verknüpfen.

    Es muss noch eine starke Sicherheit implementiert werden, eine Vielzahl von Zahlungsmethoden für unterschiedliche Benutzer und die Anzahl der Vermögenswerte und Handelspaare sind ebenfalls begrenzt. Die Tatsache, dass Sie nur Kreditkartenkäufe tätigen können und dies nur in GBP und EUR möglich ist, ist eine weitere wichtige Einschränkung. Angesichts der Tatsache, dass es von einer nachsichtigen Behörde reguliert wird, trägt dies nicht wesentlich zu seiner Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit bei.

    Der einzige große Vorteil ist die Verbindung mit einer erstklassigen Handelsplattform, aber an und für sich ist die Börse noch lange nicht marktreif. Wir würden es daher nicht empfehlen.


    Haftungsausschluss: Transaktionen in virtuellen Währungen unterliegen verschiedenen Risiken, wie z. B. Preisschwankungen, und sind daher nicht für jedermann geeignetne. Ihr Kapital ist gefährdet. eToro bietet nur Crypto (echte Krypto ohne CFD) an. Kaufen Sie also nur ohne Hebel. Später in diesem Jahr wird eToro auch echte Aktien für den Handel anbieten.

    eToroX ist in Gibraltar mit der Firmennummer 116348 eingetragen und hat seinen Sitz in 57/63 Line Wall Road, Gibraltar. Die DLT-Anbieterlizenz (Distributed Ledger Technology) wurde im Dezember 2018 von der Gibraltar Financial Services Commission (Lizenznummer FSC1333B) erteilt.

    FAQs

    Wie funktionieren die Handelsvolumenebenen auf eToroX?

    Alle auf eToroX ausgeführten Geschäfte werden mit der angegebenen Standardgebühr von weniger als 100,000 USD berechnet. Am Ende eines jeden Monats addiert das System jedoch das gesamte Handelsvolumen für den Zeitraum. Wenn der Gesamtwert 100,000 USD überschreitet, erhalten Sie einen Rabatt für alle gezahlten Mehrgebühren. Alle Rabattzahlungen erfolgen in Ether (ETH).

    Was bedeutet Hersteller und Abnehmer?

    Maker bezieht sich darauf, wenn Sie mehr Liquidität auf dem Markt schaffen, während Taker bedeutet, dass Sie dem Markt Liquidität entziehen. Wann immer Sie eine Bestellung aufgeben und diese sofort ausgeführt wird, sind Sie ein Abnehmer. Wenn Sie jedoch eine Bestellung wie eine Limit-Bestellung aufgeben, die nicht sofort ausgeführt wird, werden Sie zum Hersteller.

    Welche Krypto-Assets kann ich von meinem eToro-Handelskonto auf die eToro-Brieftasche übertragen?

    Derzeit können Sie nur Bitcoin, Ethereum und Ripple übertragen. Mit der Zeit wird die Unterstützung für die Übertragung anderer Münzen hinzugefügt.

    Was ist Simplex?

    Simplex bezieht sich auf einen Drittanbieter, den eToroX verwendet, um den Kauf von Krypto-Assets mithilfe einer Kreditkarte in der eToroX-Brieftasche zu erleichtern.

    Muss ich ein Konto bei eToro haben, um ein eToroX-Konto zu betreiben?

    Ja. Derzeit muss jeder Benutzer ein vollständig verifizierter eToro-Kontoinhaber sein, um ein eToroX-Konto erstellen und betreiben zu können.

    Kryptowährung - AZ-Verzeichnis

    Benutzer sollten sich daran erinnern, dass jeder Handel Risiken birgt und Benutzer nur in regulierte Unternehmen investieren sollten. Die geäußerten Ansichten sind nur die der Autoren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Die auf dieser Website geäußerten Meinungen stellen keine Anlageberatung dar, und gegebenenfalls sollte eine unabhängige Finanzberatung eingeholt werden. Diese Website ist für Sie kostenlos, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Nica ist spezialisiert auf Finanztechnologie und Kryptowährung. In ihrem jungen Alter konnte sie bereits mit einem von Y Combinator unterstützten Startup und einem anderen von Harvard-Absolventen gegründeten Startup zusammenarbeiten.